1

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Jahr 1 n. Chr schließt direkt an das Jahr 1 v. Chr. an, ein "Jahr 0" existiert nicht.

Das Jahr 1 (eigentlich richtiger: 1. Jahr) ist das Ursprungsjahr der christlichen Zeitrechnung, da Dionysius Exiguus (um 470–540) dieses Jahr als Geburtsjahr von Jesus Christus berechnete. Die Zählweise nach Christi Geburt ist allerdings erst ab ca. 1060 allgemein in Verwendung.

Kirchliche Ereignisse

  • vermutete Geburt Christi, Beginn der Jahreszählung nach Christi Geburt.

Geboren

  • Jesus Christus: Dionysius Exiguus nahm nach seiner Berechnung das Jahr 1 als Geburtsjahr von Jesus Christus an, nicht, wie oft fälschlich dargestellt, das "Jahr null". Heute wird die Geburt Christi in den Jahren zwischen 7 und 4 v. Chr. vermutet.

Gestorben

Meine Werkzeuge