Alexianer

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Alexianer sind eine Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechtes und haben ihren Ursprung in der Begarden-/Beginenbewegung des Mittelalters. Ihr Ordenspatron ist der Hl. Alexius von Edessa. Den Namen "Alexianer" leiten sie von ihrem Ordenspatron ab. Ihre Haupttätigkeit ist die Fürsorge für Kranke, Behinderte, Außenseiter und Machtlose der Gesellschaft. Weltweit unterhalten sie psychiatrische und somatische Krankenhäuser sowie Altenheime und Wohneinheiten / Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Ihr Mutterhaus befindet sich in Aachen, an deren Stelle sie sich nachweislich seit 1334 befinden. Ihr Generalat befindet sich in Signal Mountain - Tennessee/USA.

Weblinks

Meine Werkzeuge