Andreas Theurer

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Theurer (* 1966 ) ist katholischer Priester im Bistum Augsburg. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.

Biografie

Andreas Theurer wurde 1981 konfirmiert. Er studierte evangelische Theologie in den Jahren 1988-90 und 1991-94 in Tübingen und von 1990-91 in Erlangen. Dann war er 17 Jahre evangelischer Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, zuletzt in der Gemeinde in Seewald-Göttelfingen bei Freudenstadt.[1] Seine Frau Gudrun war zur gleichen Zeit Mitglied der Landessynode, des Ältestenrates und Mesnerin.

Im Anfang 2012 traf er mit seiner Frau die Entscheidung, katholisch zu werden, im Juli informierten die Theurers den Kirchenrat und baten um den Austritt aus der evangelischen Landeskirche Württemberg. Kurz nach der Publikation seines Werkes: "Warum werden wir nicht katholisch?" im Sommer 2012 wurde er wegen diesem am 6. Oktober 2012 vom Pfarramt suspendiert. Ende Oktober 2012 konvertierte er und seine Frau zur Katholischen Kirche. Andreas Theurer wurde im Oktober 2012 katholisch gefirmt und studierte katholische Theologie in den Jahren 2014-2017 in Augsburg. Er arbeitete als Referent im Institut für Neuevangelisierung. Seine Frau unterstützt die Hospizarbeit des Bistums Augsburg. Sein Diakonatspraktikum absolvierte er in der Pfarreiengemeinschaft Oberhausen-Bärenkeller. Er empfing am 28. Oktober 2018 zusammen mit André Schneider durch Diözesanbischof Konrad Zdarsa in der Rektoratskirche St. Sebastian in Augsburg die Priesterweihe. Der Papst gab – wie in solchen Fällen üblich – eine Dispens vom Zölibat. Seine Primiz feierte er in der Heimatpfarrei St. Gabriel in Deuringen am 4. November 2018. Sein Primizspruch lautet: „Jeder, der sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen.“ (Mt 10,32 EU). Ab November 2018 dient er als Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Göggingen-Inningen und - wie bisher - als Referent im Institut für Neuevangelisierung.[2]

Werke

Anmerkungen

  1. Andreas Theurer: Ein evangelischer Pfarrer wird katholisch www.augsburger-allgemeine.de am 4. Dezember 2012
  2. Bischof Konrad weiht am 28. Oktober in der Rektoratskirche St. Sebastian zwei Diakone zu Priestern Bistum Augsburg
Meine Werkzeuge