Bernhard Rieger

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernhard Rieger (*17. Dezember 1922 in Wißgoldingen; †10. April 2013 in Kressbronn am Bodensee) war Weihbischof im Bistum Rottenburg-Stuttgart von 1984 bis 1996 .

Biografie

Bernhard Rieger war im Priesterseminar von Chatres empfing am 29. Juli 1951 die heilige Priesterweihe. Er wurde 1976 in die Bistumsleitung berufen. 1984 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum Titularbischof von Tigava. Er wurde am 2. Februar 1985 im Dom zu Rottenburg durch den Diözesanbischof Georg Moser zum Weihbischof des Bistums Rottenburg-Stuttgart geweiht. Aus Altersgründen trat Rieger am 31. Juli 1996 von seinem Amt als Weihbischof zurück. Er lebte im Ruhestand in Kressbronn am Bodensee.

Weblinks

Meine Werkzeuge