Bischöfe und Erzbischöfe der Diözese Salzburg

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 89: Zeile 89:
 
* Karl Berg; 1972-88.
 
* Karl Berg; 1972-88.
 
* Georg Eder; 1988-2003
 
* Georg Eder; 1988-2003
* Dr. Alois Kothgasser; seit 2003
+
* Dr. [[Alois Kothgasser]]; seit 2003
  
 
==Literatur==
 
==Literatur==

Version vom 29. April 2012, 20:49 Uhr

Liste der Bischöfe (seit dem Hl. Rupertus) und Erzbischöfe (seit 798) der Diözese Salzburg

  • Hl. Rupertus (Hrodbertus); 696-716/18.
  • Vitalis.
  • Anzogolus.
  • Savolus.
  • Izzio(Ezius).
  • Flobrigis.
  • Johannes; 1. Diözesanbischof, 739- 46/47.
  • Hl. Virgil; 749- 84.
  • Arn von Salzburg; Bischof 785- 98, 1. Erzbischof 798- 821.
  • Adalram; 821- 36.
  • Liupramm; 836- 59.
  • Adalwin; 859- 73.
  • Theotmar(Dietmar I.); 873- 907.
  • Pilgrim I.; 907- 23.
  • Odalbert(Adalbert II.); 923-35.
  • Egilolf; 935-39.
  • Herold; 939/40- 58.
  • Friedrich I.; 958- 91.
  • Hartwig; 991- 1023.
  • Gunther Markgraf von Meißen; 1023-25.
  • Thietmar(Dietmar II.); 1020- 41.
  • Balduin; 1041-60.
  • Gebhard; 1060- 88.
  • Berthold von Moosburg; Gegenerzbischof 1085- 1106.
  • Thiemo; 1090-98.
  • Konrad I. Graf von Abenberg; 1106-47.
  • Eberhard I. von Biburg; 1047- 64.
  • Konrad II. von Babenberg; 1164- 68.
  • Adalbert II. von Böhmen; 1168-77 und 1183-1200.
  • Heinrich; Gegenerzbischof, 1174-77.
  • Konrad III. von Wittelsbach; Kardinal, 1177-1183.
  • Eberhard II. von Regensburg; 1200-46.
  • Burkhard I. von Ziegenhain; 1247.
  • Phillip von Kärnten; Elekt(Erwählter), 1247-52.
  • Ulrich; 1257- 65.
  • Wlodizlaus(Ladislaus) von Schlesien; 1265-70.
  • Friedrich II. von Walchen; 1270-84.
  • Rudolf I. von Hohenegg; 1284-90.
  • Konrad IV. von Fohnsdorf; 1291-1312.
  • Weichart von Polheim; 1312- 15.
  • Friedrich III. von Leibnitz; 1315- 38.
  • Heinrich von Pirnbrunn; 1338- 43.
  • Ortolf von Weißeneck; 1343- 65.
  • Pilgrim II. von Puchheim; 1365-96.
  • Gregor Schenk von Osterwitz; 1396- 1403.
  • Berthold von Wehingen; 1404- 06.
  • Eberhard III. von Neuhaus; 1406- 27.
  • Eberhard IV. von Starhemberg; 1427- 29.
  • Johann II. von Reisberg; 1429-41.
  • Friedrich IV. Truchseß von Emmerberg; 1441- 52.
  • Sigmund I. von Volkersdorf; 1452- 61.
  • Burkhard II. von Weißpriach; 1461-66.
  • Bernhard von Rohr; 1466-81(Resignation).
  • Johann III. Beckenschlager 1481-89.
  • Friedrich III. von Schaumburg; 1489- 94.
  • Sigmund II. von Hollenegg; 1494- 95.
  • Matthäus Lang von Wellenburg, Kardinal; 1519-40.
  • Herzog Ernst von Bayern, Administrator; 1540-54(Resignation).
  • Michael von Kuenburg; 1554-60.
  • Johann Jacob von Kuen-Belasy; 1560- 86.
  • Georg von Kuenburg; 1586-87.
  • Wolf Dietrich von Raitenau; 1587-1612(Resignation).
  • Markus Sittikus von Hohenems; 1612-19.
  • Paris Graf von Lodron; 1619-53.
  • Guidobald Graf von Thun, Kardinal; 1654-68.
  • Max Gandolf Graf von Kuenburg, Kardinal; 1668-87.
  • Johann Ernst Graf von Thun;1687-1709.
  • Franz Anton Graf von Harrach; 1709-27.
  • Leopold Anton Eleutherius Freiherr von Firmian; 1727-44.
  • Jakob Ernest Graf von Liechtenstein; 1745-47.
  • Andreas Jakob Graf von Dietrichstein; 1747-53.
  • Sigmund III. Christoph Graf von Schrattenbach; 1753-71.
  • Hieronymus Franz Josef Graf Colloredo; 1772-1812.
  • Sigmund Christoph Graf von Zeil und Trauchburg, Administrator; 1812-14.
  • Leopold Maximilian Graf von Firmian, Administrator; 1818-23.
  • Augustin Johann Joseph Gruber; 1823-35.
  • Friedrich Fürst zu Schwarzenberg, Kardinal; 1835-50.
  • Maximilian Joseph von Tarnoczy, Kardinal; 1850-76.
  • Franz Albert Eder; 1876-90.
  • Johannes Haller, Kardinal; 1890-1900.
  • Johannes Katschthaler, Kardinal; 1900-14.
  • Balthasar Kaltner; 1914-18.
  • Ignaz Rieder; 1918-34.
  • Sigismund Waitz; 1934-41.
  • Andreas Rohracher; 1943-69.
  • Eduard Macheiner; 1969-72.
  • Karl Berg; 1972-88.
  • Georg Eder; 1988-2003
  • Dr. Alois Kothgasser; seit 2003

Literatur

  • Dopsch, Heinz; Kleine Geschichte Salzburgs. Stadt und LAnd; Salzburg 2001.
Meine Werkzeuge