Campingkirche

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Campingkirche ist eine Bewegung innerhalb der katholischen Kirche, die nach Vorbild der Kirche unterwegs ihre Missionsarbeit vorwiegend auf bundesdeutschen Campingplätzen betreibt.

Dabei richtet sich die Einrichtung in erster Linie an interessierte Laien. Das Erzbistum Paderborn war in den 1980-er Jahren hier besonders aktiv. Dabei wurde besonders in dem Bereich der Stauseen gearbeitet.

Heute betreibt noch das Bistum Münster und das Erzbistum Freiburg ähnliche Zielsetzungen.

Meine Werkzeuge