Dismas

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heiliger Dismas, Wallfahrtskirche Maria Rehkogel

Der heilige Dismas war der rechte Schächer (ital. il buon ladrone) am Kreuz. Jesus hat diesen Mann am Kreuz hängend heiliggesprochen durch den Satz: "Heute noch wirst du mit mir im Paradiese sein...".

Laut apokryphen Legenden soll Dismas ein Räuber gewesen sein, der der Heiligen Familie bei der Flucht nach Ägypten half und ihnen Unterschlupf gewährte.

Das Kreuz des Dismas soll sich auf Zypern befinden, wo er deswegen besonders verehrt wird. Der Gedenktag ist der 26. März und er ist Patron der Sterbenden (u.a. neben dem Nährvater Jesu, dem heiligen Josef von Nazareth).

Literatur

  • Sankt Dismas. Der gute Schächer (31 Seiten; erhältlich beim Mediatrix Verlag).
Meine Werkzeuge