Dominikaner

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fra Angelico
Der Hl. Dominikus, Ordensgründer

Der Dominikanerorden ist ein Bettel- und Predigerorden, der 1215 durch den heiligen Dominikus gegründet wurde. Neben den Franziskanern stellten die Dominikaner eine der stärksten spirituellen Innovationen des Mittelalters dar. Sie widmeten sich besonders der Theologie und Predigt. Aus dem Dominikanerorden entstammen mehrere überaus bedeutende Theologen, etwa Albertus Magnus und Thomas von Aquin.


Weblinks

Meine Werkzeuge