Dompropst

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dompropst (von lat. praepositus, vorgesetzt) ist der Prälat, der gewöhnlich an der Spitze des Domkapitels steht. Ihm obliegen die Leitung der Kapitelsitzungen und die äußeren Angelegenheiten. Wo er fehlt, nimmt ein Domdekan oder -dechant seine Aufgaben.

siehe: Domkirche

Meine Werkzeuge