Götze

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Angst ist kein Götze, da sie nicht angestrebt werden kann.)
Zeile 1: Zeile 1:
Unter '''Götze''' versteht die katholische Kirche einen Ersatz für [[Trinität|Gott]], den sich die Menschen geschaffen haben.
+
Unter '''Götze''' versteht die Katholische Kirche einen Ersatz für [[Trinität|Gott]], wobei einem Geschöpf die Gott zukommende Verehrung der Anbetung erwiesen wird.
  
==Bibel==
+
==[[Bibel]]==
 
*''Meidet den Götzendienst'' (1 Kor 10,14)
 
*''Meidet den Götzendienst'' (1 Kor 10,14)
  
 
==Externe Links==
 
==Externe Links==
*[http://www.kreuz.net/passage.136.html Predigt in Paris am 13.09.2008 von Papst Benedikt XVI.]
+
*[http://www.zenit.org/article-15900?l=german Predigt in Paris am 13. September 2008 von Papst Benedikt XVI.]
 +
 
 +
[[Kategorie:Laster]]

Version vom 18. September 2008, 14:52 Uhr

Unter Götze versteht die Katholische Kirche einen Ersatz für Gott, wobei einem Geschöpf die Gott zukommende Verehrung der Anbetung erwiesen wird.

Bibel

  • Meidet den Götzendienst (1 Kor 10,14)

Externe Links

Meine Werkzeuge