Gedenktage vom 11. März

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Februar
25 26 27 28 (29)
März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
April
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 11. März

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und Aurea (Oria von San Millán), ihre Tochter, Jungfrau, Einsiedlerin († um 1069)
und Piperion, Märtyrer,
und 20 Gefährten, Märtyrer in Karthago oder Alexandria († um 254 - 259)
und Firmus (Firminus), Märtyrer in Nicäa oder Antiochia (3. Jahrhundert)
  • in Minden:
Gorgonius, Märtyrer,
und Dorothea, Märtyrerin (Ankunft der Gebeine)
und Zosimus, Märtyrer in Karthago († um 263)
  • in Arles:
Johannes der Täufer (Auffindung seines Kopfes)
und Alexius U Se-yong, Märtyrer in Sai-Nam-The in Korea (Todestag, † 1866)
  • Märtyrer von Antiochia († um 300)
  • in York:
Oswin, angelsächsischer König, Märtyrer (Überführung der Gebeine)
und Thalus, Märtyrer in Laodicea in Syrien († im 4. Jahrhundert)
  • Ulrich, Abt in Kaisheim
  • in Gnesen:
Vierzig Märtyrer von Sebaste
  • Vigilius, Bischof von Auxerre († 685)
  • Vincentius, Abt in León († 630) - im Martyrologium von 2004 nicht mehr enthalten!
  • Vindicianus, Bischof von Cambrai-Arras († um 712)

Evangelisch

  • Pionius, Märtyrer (EKD)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 26. Februar - (in Schaltjahren der 27. Februar)
  • Alexius von der Goloseyevsky-Skete in Kiew († 1917)
  • Basilius, Priester, Märtyrer († 1937)
  • Epimachus, Märtyrer (Übertragung der Gebeine)
  • Euthymius (Evthymii), Erzbischof von Novgorod († 1458)
  • Georg der Jüngere, Wundertäter von Konstantinopel († 970)
  • Georg der Sinaite, Bruder von Johannes „Klimakos”, Abt (6. Jahrhundert)
  • Johannes Moskhos, Mönch († 622)
  • Konstantin, Mönch, Märtyrer in Kintyra
  • Patrikius der Bekenner, Mönch († 1933)
  • Paul I., Zar von Russland, Märtyrer († 1801)
  • Pionius, Presbyter, Märtyrer, und Gefährten, Märtyrer, und Asklepiades, Märtyrer, und Madedonia, Märtyrerin, und Linos, Märtyrer, und Sabina, Märtyrerin
  • Sophronii, Einsiedler von Pechersk, in den entfernteren Höhlen (13. Jahrhundert)
  • in Bulgarien: Sophronii, Bischof von Wratsa († 1813)
  • Sophronius, Patriarch von Jerusalem
  • Theodora, die Königin, Frau von Michael Comnenos († 1275)
  • Trophimus, Märtyrer, und Thalus, Märtyrer in Laodizea († 300)

Armenisch

3. Areg im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 26. Februar - (in Schaltjahren der 27. Februar)
  • Codratus, Märtyrer, und Diogenes, Märtyrer, und Cyprian, Märtyrer, und Anectos, Märtyrer, und Crucent, Märtyrer in Korinth unter Kaiser Decius und Kaiser Valentinian
  • Sabas Stratelates, Märtyrer, und 70 Soldaten, Märtyrer in Rom unter Kaiser Aurelian

Koptisch

15. Paremhat im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 26. Februar - (in Schaltjahren der 27. Februar)
  • Elias aus Ahnas, Märtyrer
  • Sara, Nonne in El-Saiid

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge