Gedenktage vom 15. Juni

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Mai
25 26 27 28 29 30 31
Juni
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Juli
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 15. Juni

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

Acta Sanctorum
ihre Schwester, Märtyrerin,
und Eutropia, Sklavin, Märtyrerin in Palmyra in Syrien († 303)
und Thomas Green (Greenwood), Mönch, Priester, Märtyrer,
und Thomas Reding, Mönch, Märtyrer
  • Trillo von Wales (Drillo, Drel) , Patron / Abt von Llandrillo (6. / 7. Jahrhundert)
  • Vauge, (Vorech), Priester in Armagh, Einsiedler in Penmarch († 15. Juni 585)
  • Vitus (Veit), Märtyrer,
und Crescentia, Märtyrerin, und Modestus, Märtyrer

Evangelisch

  • Georg Israel, Prediger (EKD)

Anglikanisch

  • Evelyn Underhill, Schriftstellerin († 1941)

Orthodox

Im julianischen Kalender ist heute der 2. Juni

• Abraham, Abt in der Auvergne († 477)

• Amos, Prophet • Amos, Priester, Märtyrer († 1918) • Aurelius Augustinus, Bischof von Hippo Regius, und Monika, seine Mutter • Cedronus, Patriarch von Alexandria († 107) • Doulos von Ägypten, der Leiden Tragende, Mönch • Doulos von Cilicien, Märtyrer († um 305 - 311) • Ephraim II. (der Bulgare), Patriarch von Belgrad in Serbien 1375 - 1380 und 1389 - 1399 († 14. Juni 1399) • Fortunatus, einer der 70 Jünger Jesu, und Achaicus, einer der 70 Jünger Jesu, und Stephanus, Archidiakon, Erzmärtyrer, einer der 70 Jünger Jesu • Gorazd (Matej Pavlik), Bischof von Tschechien und Mähren-Schlesien • Grausa (Grace), Märtyrerin • Gregor von Avnezhk, Abt, und Kassian von Avnezhk (Vologda), Abt († 1392, Überführung der Gebeine 1524)) • Hesychius, Soldat, Märtyrer, und zwei Gefährten, Märtyrer in Dorostolum in Mösien († 302) • Hieronymus von Stridon, Priester • Jona, Metropolit von Moskau und Wundertäter von ganz Russland († 1461) • Jona, Narr für Christus vom Kloster Peshnosha (Niederlegung der Gebeine 1838) • Joseph, Mönch in Betlehem • Lazar (Lazarus), Prinz von Serbien, Märtyrer, und die heiligen serbische Märtyrer († in der Schlacht auf dem Amselfeld 1389) • Leonis (Leonida) von Syrien, Jungfrau, Märtyrerin, und Libye, Jungfrau, Märtyrerin, und Eutropia, Jungfrau, Märtyrerin, und ihre Mutter, Märtyrerin in Palmyra in Syrien († 305) • Michael, erster Metropolit von Kiew und ganz Russland († 992) • Monika, Mutter • Narsos (Nerses), Märtyrer • Ortesios (Horsiese) von Tabenna, Mönch, Schüler von Pachomius dem älteren († 380) • Simeon, Erzbischof von Novogorod († 1421) • Spiridon, Patriarch von Serbien († 1388) • Theodor Sikeotes, Bischof von Anastasiopolis († 613, Übertragung der Gebeine spätestens im 9. Jahrhundert) • Theodorites, Märtyrer • Vitus (Veit), Märtyrer, und Modestus, Märtyrer, und Crescentia, Märtyrerin • „Marianica” - Ikone der Heiligsten Gottesmutter

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.

Armenisch

9. Margats im armenischen Kalender Im julianischen Kalender ist heute der 2. Juni

  • Antonina aus Nicäa, Märtyrerin unter Kaiser Diokletian

• Stachys, Apostel

Koptisch

  21. Paoni im koptischen Kalender

Im julianischen Kalender ist heute der 2. Juni

  • hochgelobter Name Mariens (Fest der Erbauung der Kirche in der ganzen Welt auf ihn)

• Kardonus, 4. Patriarch von Alexandria († 106) • Timothaos aus Alt-Kairo, Soldat, Märtyrer in Antinoe unter Diokletian

Syrisch-Orthodox

Im julianischen Kalender ist heute der 2. Juni

  • Weihe der ersten Marienkirche in Atrib - heute Tell el-Atrib nahe Benha - in Ägypten

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge