Gedenktage vom 18. April

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

März
25 26 27 28 29 30 31
April
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 18. April

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und Genocus, Mönch, Gefährten von Finnian von Clonard (6. Jahrhundert)
und Ancia (Anthia), seine Mutter, Märtyrerin
und Elpidius, Märtyrer († im 1. Jahrhundert)
  • Herluka von Bernried, Klausnerin
  • Idesbald, Abt in Dünen
  • Johannes, Schneider in Janina, Märtyrer in Konstantinopel († 1526)
  • Johannes Isaurus, Gefährte von Gregor Dekapolites, Mönch († nach 842)
  • Joseph Moreau, Priester, Märtyrer († 1794)
  • Kedverin (Cetomerin), Bischof von Léon in der Bretagne (6. Jahrhundert)
  • Lasrean (Molassius), Bischof von Leighlin in Irland († 638) - nicht gebotener Gedenktag in Irland
  • Mappalicus (Mapolice) (Paris)
  • Marie von der Menschwerdung (Barbe Acarie), Nonne, Mystikerin
  • Marie-Anne Blodin - nicht gebotener Gedenktag in Kanada
  • Perfectus, Priester, Märtyrer in Cordoba († 850)
  • Pusei (Phusikos, Fusicus, Pusicius), Kuropalates (leitender Angestellter im Palast), Märtyrer
  • in Angers:
Renatus, Bischof von Angers (Übertragung der Gebeine)

Evangelisch

  • Apollonius, der Apologet (der Philosoph), Märtyrer (EKD)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 5. April
  • Athanasia die Wundertäterin von Ägina († im 9. Jahrhundert)
  • Basilius, Priester, Mönch, und Trophimus, Mönch, und Pherapont, Mönch, ermordet von einem Satanisten im Kloster Optina Pustyn um 6 Uhr morgens in der Osternacht 1993
  • Basil (Ratishvili) (12. Jahrhundert, Georgien)
  • Bessarion, Priester, Märtyrer († 1918)
  • Euthymios, Glaubensbote in Karelien, Mönch († 1435), und Antonios (Anthonius), Mönch, und Felix, Mönch († 1418) im Nikolaus-Kloster in Karelien
  • Johannes, Schüler von == Gregor Dekapolites, Mönch († um 820 - 850)
  • Johannes, Mönch, und Athanasius, Mönch in Ägina
  • Johannes der Jüngere (von Ianina in Epirus), Märtyrer († 1526)
  • Johannes Kulika, Märtyrer († 1564)
  • Kosmas, der Bekenner, Asket, Bischof von Chalcedon († um 815 - 820), und Auxentios, sein Gefährte, Asket, Mönch († um 815 - 820)
  • Michael, Bekenner, Priester († 1935)
  • Nikolaus, Priester, Märtyrer († 1937), und Basilius (Derzhavin), Priester, Märtyrer († 1930), und Laien aus der Stadt Gorodez im Bezirk Nischni-Nowgorod
  • Sabas der siegreiche Gothe, Märtyrer
  • Victor, Märtyrer, und Zoticus, Märtyrer, und Zenon (Xeno), Märtyrer, und Akindynos, Märtyrer, und Severianos, Märtyrer, und Caesar, Märtyrer
  • „Maximovskaja” - Ikone der Heiligsten Gottesmutter (1299)

Armenisch

11. Ahekan im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 5. April
  • Julian, Märtyrer in Anazarbus
  • Jussuf der Perser, genannt Isaak, neuer Märtyrer aus Taurus im Jahr 1418

Koptisch

23. Paremoude im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 5. April
  • Georg der Märtyrer

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge