Gedenktage vom 26. März

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Februar
25 26 27 28 (29)
März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
April
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 26. März

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und Sabinus, Märtyrer,
und Kodratos, Märtyrer,
und Theodosios, Märtyrer in Anatolien († im 1. Jahrhundert)
und Maxima, seine Frau, Märtyrrin in Sirmium († um 304)
und Marcian, Märtyrer,
und Jovinus, Märtyrer,
und Thekla (Theodula), Märtyrerin,
und Cassian, Märtyrer,
und Gefährten, Märtyrer in Rom
  • Petrus Marginet, Einsiedler, Büßer († 1435) (HK)
  • Petrus, Bischof von Sebaste
  • Sicarius (Sicaire, Sicard), Bischof von Lyon († um 433)
  • Sincheall (Sinell) von Killeigh (Killeagh), Abt (5. Jahrhundert)
  • Theodor (Theodoric), Bischof von Pentapolis in Libyen, Märtyrer,
und Irenäus, Diakon, Märtyrer,
und Serapion, Lektor, Märtyrer,
und Ammonius, Lektor, Märtyrer († 310) (Brügge)

Evangelisch

  • Karl Schlau, Pfarrer, Märtyrer (EKD)
  • Liudger (Ludger), Bischof von Münster (EKD)

Anglikanisch

  • Harriet Monsell, Gründer der Kommunität von Johannes, dem Täufer († 1883)
  • William Hunter, Märtyrer

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 13. März
  • Basilius, der Jüngere, Asket
  • Bathusius, Priester, Märtyrer, und Bercus, Priester, Märtyrer, und Arpilus, Mönch, Märtyrer, und Abibus, Märtyrer, und Agnus, Märtyrer, und Reasus, Märtyrer, und Igathrax, Märtyrer, und Isoecus (Iskous), Märtyrer, und Silas, Märtyrer, und Signicus, Märtyrer, und Sonerilas, Märtyrer, und Suimbalus, Märtyrer, und Thermus, Märtyrer, und Phillus (Philgas), Märtyrer, und Anna, Märtyrerin, und Alla, Märtyrerin, und Larissa (Lara), Märtyrerin, und Monco (Manca), Märtyrerin, und Mamica, Märtyrerin, und Uirko (Virko), Märtyrerin, und Animais (Animaida), Märtyrerin, und Gaatha, Märtyrerin, und Duklida, Märtyrerin auf der Krim durch die Goten († 375)
  • Eusebius, Bischof von Kival, Märtyrer, und Pullius, der Lektor, Märtyrer
  • Eutychius, Subdiakon in Alexandria († 356)
  • Synaxis„” des Erzengels Gabriel
  • Georg von Sofia der Ältere, Märtyrer in Adrianopel († 1437)
  • Irenaeus, Bischof von Sirmium, Märtyrer
  • Malchus von Chalcis in Syrien († im 4. Jahrhundert)
  • Montanus der Priester, Märtyrer, und Maxima, seine Frau, Märtyrerin in Sirmium († Anfang des 4. Jahrhunderts)
  • Peter, Märtyrer und Prochor, Märtyrer und 30 andere mit ihnen, Märtyrer († 1918)
  • Quadratus (Codratus), Märtyrer, und 40 Gefährten, Märtyrer unter Diocletian
  • Stephan, Abt in Triglia, Wundertäter († 815)
  • Abschluss des Festes Verkündigung des Herrn

Armenisch

18. Areg im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 13. März
  • Paul, Märtyrer, und Juliana, seine Schwester, Märtyrerin in Ptolemais unter Kaiser Aurelianus

Koptisch

30. Paremhat im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 13. März
  • Gabriel, Erzengel
  • Jakobus „der Zerschnittene” (Überführung des Körpers)
  • Samson, Richter Israels

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge