Gedenktage vom 29. Dezember

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

November
25 26 27 28 29 30
Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Januar
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 29. Dezember

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und 6 Gefährten:
Petrus Ch'oe Ch'ang-hub, Katechet, Märtyrer,
und Barbara Cho Chung-i, die Witwe von == Sebastiani Nam I-gwan, Märtyrerin,
und Magdalena Han Yong-i, Märtyrerin,
und Elisabeth Chong Chong-hye, die Tochter von == Cäcilia Yu So-sa und Schwester von Paul Chõng Ha-sang, Märtyrerin,
und Barbara Ko Sun-i, die Frau von Augustin Pak Chong-won, Märtyrerin,
und Magdalena Yi Yong-dog, die Schwester von == Katharina Yi, Märtyrerin in Seoul (Todestag, † 1839)
und Felix, Märtyrer,
und Bonifatius, Märtyrer in Rom
und Joseph Perpiña Nácher, Märtyrer in Picadero de Paterna bei Valencia († 1936)
und Dominicus, Märtyrer,
und Victor, Märtyrer,
und Primianus, Märtyrer,
und Saturninus, Märtyrer,
und Crescentius, Märtyrer,
und Secundus, Märtyrer,
und Honoratus, Märtyrer

Evangelisch

Anglikanisch

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 16. Dezember
  • Alle Orthodoxen Christen, die an Hunger, Durst, durch das Schwert oder an Kälte starben
  • Anysia, Märtyrerin
  • Athenodoros, Schüler von Pachomius dem Großen, Mönch († im 4. Jahrhundert)
  • Basiliskus der Ältere (der Hesychast, von Sibirien) († 1824)
  • Benjamin, Mönch in Nitria in Ägypten († 392)
  • Georg, Bischof von Nikomedia, Übersetzer von Bekenntnissen († im 9. Jahrhundert)
  • Laurentius von Chernigov († 1950)
  • Marcellus, Abt in Konstantinopel
  • Markus der Totengräber, Mönch,
und Theophil der Weinende, Mönch,
und Johannes von Pechersk, in den näheren Höhlen (11. / 12. Jahrhundert)
  • Natalija, Märtyrerin,
und Natalija, Märtyrerin,
und Eudokia, Märtyrerin,
und Anna, Märtyrerin,
und Matrona, Märtyrerin,
und Barvara, Märtyrerin,
und Anna, Märtyrerin,
und Eudokia, Märtyrerin,
und Euphrosinia, Märtyrerin,
und Agrippina, Märtyrerin,
und Natalija, Märtyrerin († 1942)
  • Thaddäos der Bekenner, Mönch im Kloster Studion († 818)
  • Theodosius, Priester, Märtyrer († 1938)
  • Theophil der Weinende (von Luga und Omutch), Mönch (15. Jahrhundert)
  • 14.000 unschuldige Kinder, von Herodes in Betlehem getötet

Armenisch

21. K'ałoc' im armenischen Kalender
und Johannes, Apostel, die „Donnersöhne”
  • Julian der Arzt, Märtyrer,
und Silvanus, Bischof von Emesa, Märtyrer,
und Lukas der Diakon, Märtyrer,
und Mocius der Lektor, Märtyrer in Emesa unter Kaiser Numerianus
  • Thomas Becket, Erzbischof von Canterbury, Märtyrer
  • 462 unschuldige Kinder von Betlehem

Koptisch

3. Tobi im koptischen Kalender
  • 144.000 Unschuldige Kinder

Maronitisch

  • Jakob von Sarug (Serugh), Bischof von Batna

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge