Gedenktage vom 3. Juni

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Mai
25 26 27 28 29 30 31
Juni
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Juli
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 3. Juni

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

Achileo Kiwanuka, Märtyrer,
und Mukasa Adolofu Ludigo, Märtyrer,
und Ambrosio Kibuuka, Märtyrer,
und Anatoli Kiriggwajjov, Märtyrer,
und Bruno Sserunkuuma, Märtyrer,
und Gyaviira, Märtyrer,
und Jakob (Yakobo) Buuzabalyawo, Märtyrer,
und Kizito, Märtyrer,
und Lukka Baanabakintu, Märtyrer,
und Mbaga Tuzinde, Märtyrer,
und Mugagga, Märtyrer,
und Mukasa Kiriwawanvu, Märtyrer
und Cronan der Gerber, Schüler von Kevin († 617),
und Glunshallaich, Büßer, von Kevin bekehrt (7. Jahrhundert)
  • Lifard, Priester, Einsiedler († im 6. Jahrhundert)
  • Lucillian, Märtyrer,
und Claudius, Märtyrer,
und Hypatius, Märtyrer,
und Paulus, Märtyrer
und Dionysius, Märtyrer in Byzanz († 273)
und Laurentinus, sein Bruder, Märtyrer in Arezzo († 251)

Evangelisch

Anglikanisch

  • Die Märtyrer von Uganda

Orthodox

Im julianischen Kalender ist heute der 21. Mai
  • Achillas, Bischof von Alexandrien
  • Athanasias, der Wundertäter, von Cilicien (10. Jahrhundert)
  • Barsabus, Abt von Ischtar, Märtyrer,
und 10 Gefährten, Märtyrer in Persien († 342)
  • Clothilde, Königin der Franken
  • David von Garedscha, Einsiedler (Georgien)
  • Demetrius (Dimitri) II. von Moskau, Zar (Übertragung der Gebeine von Uglich nach Moskau im Jahr 1606)
  • Dimitrij von Priluki, Mönch († 1392)
  • Hieria, Nonne in Mesopotamien († um 320)
  • Joseph, Metropolit von Thessaloniki, Märtyrer († 1821)
  • Kyprianus, Mönch, Märtyrer († 1934)
  • Lucian von Beauvais, Bischof, Märtyrer,
und Maxianus, Presbyter, Märtyrer,
und Julian, Diakon, Märtyrer,
und Marcellinus, Märtyrer,
und Saturninus, Märtyrer in Beauvais († um 81 - 96)
  • Lucillian, Märtyrer, und 4 jugendliche Gefährten:
Claudius, Märtyrer,
und Ipatius, Märtyrer,
und Paulus, Märtyrer,
und Dionysius, Märtyrer,
und Paula die Jungfrau, Märtyrerin in Byzantium († um 270 - 275)
  • Michael, Priester, Märtyrer († 1938)
  • Pappos, Mönch
  • „Jougskaja” – Ikone der Heiligsten Gottesmutter (1615)
Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.

Armenisch

27. Mareri im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 21. Mai
  • Lucilian, Märtyrer,
und Claudius, Märtyrer,
und Hypatius, Märtyrer,
und Paulus, Märtyrer,
und Dionysius, Märtyrer in Nikomedien unter Kaiser Licinius

Koptisch

9. Paoni im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 21. Mai
  • Lukilianus, Märtyrer,
und 4 Gefährten, Märtyrer unter Kaiser Aurelianus
  • Markorios Abi Seffen (Philopater Mercurius, Märtyrer (Übertragung seiner Reliquien in seine Kirche in Kairo zur Zeit von Johannes, dem 94. Patriarchen von Alexandria)
  • Samuel, Prophet

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge