Gerhard Fittkau

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerhard Fittkau (Prof. Dr. theol. Lic. phil.,) war Priester und Sekretärs des Bischofs der Diözese Ermland.

Gerhard Fittkau war Mitarbeiter im Päpstlichen Sonderamt für heimatvertriebene Deutsche in Frankfurt am Main. Er diente als Generalsekretär des Bonifatiuswerkes und als Professor für Dogmatik am Priesterseminar in Essen, Er leitete die deutsche Abteilung des Konzilspresseamtes und war Apostolischer Protonotar.

Werke

Weblinks

Meine Werkzeuge