Giacomo Antonelli

Aus Kathpedia
Version vom 7. August 2014, 16:29 Uhr von Oswald (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Giacomo Antonelli (*2. April 1806 in Sonnino; † 6. November 1876 in Rom) war seit 1830 päpstlicher Diplomat, seit 1847 Kardinal (als Diakon); 1850-76 Kardinalstaatssekretär unter Pius IX. Er zeichnete sich durch eine, innenpolitisch motiviert, hartnäckig konservative Linie aus, verständlich nur durch die großen Probleme, die Italien dem untergehenden Kirchenstaat bereitete.

Weblinks

Meine Werkzeuge