Harry Luck

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harry Luck 2018

Harry Luck (* 11. September 1972 in Remscheid) ist ein deutscher Journalist, Buchautor und Pressesprecher von Erzbischof Dr. Ludwig Schick.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Harry Luck studierte von 1995 bis 2000 in München an der Hochschule für Politik. Seine Diplomarbeit schrieb er über den Schutz des Persönlichkeitsrechts durch Gesetz und journalistisches Standesrecht. 1997 war er beim Bayerischen Rundfunk als Redakteur beschäftigt und von 1997 bis 1999 Korrespondent für die Nachrichtenagentur Associated Press. Von 1999 bis 2004 leitete er das Münchner Landesbüro der Nachrichtenagentur Deutscher Depeschendienst (ddp). In weiteren Stationen wirkte er als Politikchef bei der Münchner Abendzeitung, von 2005 bis 2006 als Chef vom Dienst in der ddp-Zentralredaktion in Berlin sowie 2006 als Chef vom Dienst, ab 2007 als stellvertretender Nachrichtenchef, zu Focus Online.

Seit dem Sommer 2012 ist er Leiter der Stabstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Erzbistums Bamberg und Pressesprecher von Erzbischof Ludwig Schick. Seit 2016 ist er zudem Lehrbeauftragter an der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Harry Luck ist verheiratet mit der Journalistin und Autorin Nadine Luck.

Werke

Als Buchautor veröffentlichte Harry Luck folgende Werke:[1]

Romane:

  • 2003 Der Isarbulle
  • 2004 Rotes Wasser
  • 2004 Schwarzgeld
  • 2005 Wiesn-Feuer
  • 2007 Absolution
  • 2008 Das Lächeln der Landrätin
  • 2011 Lachen und Schießen
  • 2012 Kreuther Komplott
  • 2014 Versuchung
  • 2015 Bamberger Hörnla
  • 2016 Bamberger Fluch
  • 2017 Bamberger Zauber
  • 2018 Bamberger Seidla

Kurzgeschichten:

  • 1999 Der Dicke in Italien
  • 2005 Das ewige Grab im Starnberger See
  • 2009 Baywatch am Ammersee
  • 2010 Silver Surfer
  • 2010 April in Love
  • 2011 Bauerngulasch
  • 2011 Kreuther Geschnetzeltes
  • 2014 Harry, fahr schon mal in Hückeswagen vor

Weitere Bücher:

  • 1998 CDU - Das schwarze Parteibuch
  • 1999 Fit for Computer - Das ultimative Handbuch für User, Hacker, Online-Freaks
  • 1999 Handy Buch
  • 2000 Internet - ein fröhliches Wörterbuch für Web-Master, Online-Profis, Chat-Kranke und Cyber-Casanovas
  • 2003 Herzlichen Glückwunsch, Papa! - Ein Buch für alle, die ihrem Vater, Daddy, Paps, Ernährer immer schon mal sagen wollten, wie lieb sie ihn haben
  • 2013 Wie spießig ist das denn?

Weblinks

Anmerkungen

  1. Siehe auch Werkliste auf der Website von Harry Luck
Meine Werkzeuge