Johannes Brinktrine

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannes Brinktrine (*22. März 1889 in Paderborn † 13. Dezember 1965 in Paderborn) war Theologe der Neuscholastik.

Biografie

Johannes Brinktrine studierte in Paderborn, Breslau, Rom und Freiburg im Breisgau. Von 1931-1938 ist er Professor in Paderborn, wo er Fundamentaltheologie, ab 1938 Dogmatik lehrt. Er bemühte sich um die Sicherung von Glaube und Kirche durch die Quellen derLiturgie und Heiligen Schrift.

Werke

Meine Werkzeuge