Johannes XXI.

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannes XXI. war Portugiese aus Lissabon und Papst von 1276-1277. Er beging den Zählfehler beim Papstnamen, indem irrtümlich Johannes XIV. ein "vergessener" Johannes XV. beigezählt wurde. Starb zu Viterbo an den Folgen des Einsturzes der Zimmerdecke.


Vorgänger
Hadrian V.
Papst
1276-1277
Nachfolger
Nikolaus III.
Meine Werkzeuge