Krankensegen

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Krankensegen ist eine Segensgebet für Menschen, welche der Gesundheit entbehren:

Der Friede unseres Herrn Jesus Christus, sein bitteres Leiden und Sterben, die Fürbitte der seligen Jungfrau und Gottesmutter Maria, aller Engel, Heiligen und Auserwählten Gottes, bewahre dich vor allen sichtbaren und unsichtbaren Feinden, jetzt und in der Stunde des Todes.

Es segne dich der himmlische Vater, der dich geschaffen, es stehe dir bei der eingeborene Sohn Jesus Christus, der dich erlöst, und es erleuchtet dich die Gnade des Heiligen Geistes, der die geheilt hat.

Durch die Fürbitte der siligen Jungfrau Maria, des heiligen Josef, des Krankenpatrons Camillus, möge der Herr dir Gnade und Barmherzigkeit für Zeit und Ewigkeit geben. Amen.

Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollständig. Es fehlt die Quelle. Verbessere doch bitte den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.
Meine Werkzeuge