Notre-Dame du Chêne

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
'''Notre-Dame du Chêne''' (dt. ''Unsere Liebe Frau von der Eiche'') ist ein Marienwallfahrtsort in der Nähe von ''Sablé sur Sarthe'' im frz. Bistum Le Mans, begründet 1494. Er wurde über Jahrhunderte von [[Franziskaner]]n betreut, ist seit 1880 aber in der Regie des Diözesanbischofs.
 
'''Notre-Dame du Chêne''' (dt. ''Unsere Liebe Frau von der Eiche'') ist ein Marienwallfahrtsort in der Nähe von ''Sablé sur Sarthe'' im frz. Bistum Le Mans, begründet 1494. Er wurde über Jahrhunderte von [[Franziskaner]]n betreut, ist seit 1880 aber in der Regie des Diözesanbischofs.
  
*[http://www.notredameduchene.com Weblink]
+
== Weblinks ==
 +
 
 +
*[http://www.notredameduchene.com Notre-Dame du Chêne]
  
 
[[Kategorie: Wallfahrtsorte]]
 
[[Kategorie: Wallfahrtsorte]]

Version vom 6. August 2009, 10:35 Uhr

Koordinaten: UNIQ7aafd2c2793f12a4-geo-00000000-QINU

Notre-Dame du Chêne (dt. Unsere Liebe Frau von der Eiche) ist ein Marienwallfahrtsort in der Nähe von Sablé sur Sarthe im frz. Bistum Le Mans, begründet 1494. Er wurde über Jahrhunderte von Franziskanern betreut, ist seit 1880 aber in der Regie des Diözesanbischofs.

Weblinks

Meine Werkzeuge