Ordensgründer und Ordensgründerinnen

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Siehe Diskussion! Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn du Lust hast, verbessere den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.

Die Auflistung erfolgt alphabetisch nach den Vornamen.

Inhaltsverzeichnis

Ordensgründer

A

Name Eckdaten Gründung Gedenktag Bild / Links
Agnellus von Pisa ( * um 1200 in Florenz/Italien; † 1310 auf dem Monte Senario bei Florenz), er war einer der sieben Stifter des Servitenordens. 01. 03.
Alain de la Roche (* ca. 1428 in Sizun und starb 1475 in Zwolle) Mönch, Priester, Gründer 08. 09.
Alexis Falconieri ( * um 1200 in Florenz/Italien; † 1310 auf dem Monte Senario bei Florenz), er war einer der sieben Stifter des Servitenordens. 01. 03.
Aloisius Brisson
Zivilname: Louis Brisson
(* 23. Juni 1817 in Plancy, Frankreich; † 2. Februar 1908 in Plancy, Frankreich), gründete die Oblaten des heiligen Franz von Sales (OSFS) 02. 02.
Aloisius Guanella
Zivilname: Luigi Guanella
(* 9. Oktober 1842 in Campodolcino; † 24. Oktober 1915 in Como), Priester und Ordensgründer. Er ist der Gründer der Krankenpflegeorden der „Töchter Mariens von der Vorsehung“ sowie der „Diener der Liebe“. 24. 10.
Aloisius Variara, (SDB) (* 15. Januar 1875 in Viarigi, Asti, Italien; † 1. Februar 1923 in Cucuta, Kolumbien)

Gründete die Kongregation der Töchter der Heiligen Herzen von Jesus und Maria

15. 01.
Aloisius Maria Palazzolo (* 10.12. 1827 in Bergamo/Italiien; † 15. 6. 1886 in bergamo), Priester, 1872 gründete er die Kongregation der „Brüder von der heiligen Familie 15. 06.
Alonso Maria di Liguori (* 27. September 1696 in Marianella bei Neapel; † 1. August 1787 in Pagani bei Salerno), italienischer Jurist, Moraltheologe, Bischof und Ordensgründer der Redemptoristen die Kongregation vom allerheiligsten Erlöser , Kirchenlehrer 01. 09.
Alphons Maria Fusco
Zivilname: Luigi Fusco
(* 23. März 1839 in Angri bei Salerno/Italien; † 6. Februar 1910 daselbst), 1878 gründete er zusammen mit Magdalena Caputo die „Suore di San Giovanni Battista”, die „Schwestern vom heiligen Johannes dem Täufer”, auch „Battistine del Nazareno”, „Täuferinnen des Nazareners” zur Unterweisung armer Mädchen. 06. 02.
Andreas Hubert Fournet, eigentlich Luigi Fournet (* 6. Dezember 1752 in Maillé/Frankreich; + 13. Mai 1834 in Poitiers/Frankreich), Pfarrer, gründete die Kongregation der Kreuztöchter vom heiligen Andreas, er wurde heiliggesprochen. 13. 05.
Anton Maria Schwartz (* 28. Februar 1852 in Baden bei Wien; † 15. September 1929 in Wien) katholischer Priester, Arbeiterseelsorger Gründer der Kalasantiner
Kalasantiner, lat.: Congregatio pro operariis christianis a S. Josepho Calasantio, dt.: Kongregation für die christlichen Arbeiter vom hl. Josef Kalasanz, Ordenskürzel: COp
15. 09.
Antonius Chevrier Priester und Gründer († 1879) 02. 10.
Antonius Puntigam (* 1859 in der Steiermark/Österreich; † 4. September 1926 in Wien/Österreich), 1920 gründete er in Wien den „Eucharistischen Völkerbund” zur Förderung des eucharistischen Gebets. 04. 09.
Antonius Maria Claret (* 23. Dezember 1807 in Sallent, Katalonien, Königreich Spanien; † 24. Oktober 1870 in Fontfroide, Frankreich), war ein heiliggesprochener spanischer Bischof und Ordensgründer. Erzbischof von Santiago in Kuba 24. 10.
Antonius Maria Gianelli (* 12. April 1789 in Cerreta; † 7. Juni 1846 in Piacenza/Italien), Bischof von Bobbio, gründete 1829 die Kongregation „Figlie di Maria Santissima dell’Orto“, die nach ihm „Gianelline“ bezeichnet wird. 07. 06.
Antonius Maria Zaccaria (* 1502 in Cremona, † 5. Juli 1539 in Cremona) Gründer des Ordens der Barnabiten. Als Gedenktag wird auch der 7. 7. genannt 05. 07.
Antonio Rosmini (*25. März 1792 in Rovereto/Österreich, † 1. Juli 1855 in Stresa/Italien) war Priester und gründete den Orden "Istituto della Carità", diese Ordensgemeinschaft ist auch unter dem Namen Rosminianer bekannt. 01. 07.
A. Rosmini
Archangelus Tadini (* 12. Oktober 1846 in Verolanuova, Provinz Brescia; † 20. Mai 1912), Priester, Gründer der Kongregation der Arbeiterinnen des Heiligen Hauses von Nazareth. Am 3. Oktober 1999 wurde der von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen und am 26. April 2009 von Papst Benedikt XVI. heiliggesprochen. 20. 05.
Armand-Jean Le Bouthillier de Rancé (* 9. Januar 1626 in Paris; † 27. Oktober 1700 in La Trappe) er "gründete" durch eine Reformbestrebungen in seinem Zisterzienserkloster "la Trappe" eine Kongregation die sich 1892 als Trappistenorden abspaltete. 27. 10.
Arnold Janssen (*5. November 1837 in in Goch am Niederrhein, Bistum Münster; † 15. Januar 1909 in Steyl, Niederlande), Gründer der Steyler Missionare. Er wurde, mit Maria Helena Stollenwerk und der NN am 7. Mai 1995durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen 15. 01.
A. Janssen
Augustin Roscelli (* 27. Juli 1818; † 7. Mai 1902 in Genua), Geistlicher, gründete das Institut der Schwestern der Immaculata in Genua 07. 05.

B

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Bartholomäus Holzhauser Priester, Gründer 20. 05.
Bartholomäus Longo Jurist, Ordensgründer in Pompei bei Neapel († 1926) 05. 10.
Basilius Antonius Maria Moreau Priester und Gründer. Gestorben 1873 20. 01.
Benedikt Menni; Zivilname: Benedetto Menni 02. 04.
Benedikt von Nursia 21. 03. & 11. 07.
Bendedikt
Bernhard Tolomeo Ordensgründer, Abt 19. 08.
Bruno der Kartäuser Einsiedler, Ordensgründer. Auch: Bruno von Köln 06. 10.

C

Name Eckdaten Gedenktag Links
Camillo von Lellis; Zivilname (?): Kamillus von Lellis gründete den Krankenpflegeorden der Kamillianer 07. 07. & 14. 07.
Carlo Steeb; Zivilname: Johannes Heinrich Karl Steeb Priester, Ordensgründer 15. 12.
Carlos Liviero (*29. Mai 1866 in Vicenza; † 7. Juli 1932 in Fano), war Bischof, Ordensgründer der »Kleinen Dienerinnen vom Heiligsten Herzen«. 07. 07.
Christian von Preußen (* um 1180, möglicherweise in Chociwel; † 4. Dezember 1245 in Marburg/Hessen oder in Sulejów, Polen)

Missionsbischof, Ordensgründer

04. 12.
Clemens Marchisio (* 1. März 1833 in Racconigi im Piemont in Italien † 16. Dezember 1903 in Rivalba bei Turin/Italien), Priester, gründete er 1875 die Kongregation der „Figlie die San Giuseppe di Rivalba”, die „Jungen Frauen des Heiligen Joseph von Rivalba”. Durch die Herstellung von Hostien für die Eucharistie war, wurden sie auch „Suore delle Ostie”, „Hostienschwestern”, genannt. 16. 12.

D

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Dominikus (* um 1170 in Calaruega, Kastillien, † 6. August 1221 in Bologna, Italien) war der Gründer des Predigerordens der Dominikaner. 06. 08. & 08. 08.
Dominic.jpg
Don Bosco (* 16. August 1815 in Becchi/Castelnuovo Don Bosco; † 31. Januar 1888 in Turin) war Priester und Ordensgründer der Salesianer Don Boscos. 31. 01.
Don Bosco.jpg

E

Name Eckdaten Gedenktag Links
Eberhard Steinbauer gründete mit alberich Rabensteiner die Marianische Kongregation
Edmund Bojanowski Priester, Ordensgründer († 1871) 07. 08.
Edmund Ignatius Rice Ordensgründer 05. 05. & 29. 08.
Edoardo Giuseppe Rosaz 03. 05.
Emmanuel Domingo y Sol Prister. Ordensgründer. Gestorben 1909 24. 01.
Emmanuel González García † 1940 04. 01.

F

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Faustinus Míguez 08. 03.
Felix von Valois Einsiedler, Ordensgründer; Gedenktag auch der 20.11, 9.12. 04. 11.
Ferdinand Maria Baccilieri Priester, Tertiar, Ordensgründer. 01. 07. & 13. 07.
Francesco Coll y Guitart, Priester, Ordensgründer als Gedenktag auch der 18.5. genannt 02. 04. & 18. 05.
Franz Caracciolo, Priester, Ordensgründer 04. 06.
Franz Pfanner; Zivilname: Wendelin Pfanner Missionsabt, Gründer 04. 06.
Franz von Paola, (*1416 in Paola, Kalabrien/Italien; † 2. April 1507 in Plessis-lès-Tours/Frankreich); gründete als Eremit den „Orden der Eremiten des Heiligen Franz von Assisi“, der Bettelorden der Mindesten Brüder, auch unter dem Namen Minimiten oder Paulaner bekannt. 01. 04.
Franz von Sales (* 21. August 1567 auf Schloß Sales bei Annecy in der Diozöse Genf; † 28. Dezember 1622 in Lyon); Bischof von Genf/Schweiz, Kirchenlehrer 24. 01.
Franz von Sales
Franz Maria Paul Libermann; Zivilname: Jakob Libermann 02. 02.
Franziskus von Assisi Ordensgründer 04. 10.
Franziskus Maria vom Kreuz Jordan Priester, Ordensgründer 08. 09.
Friedrich Albert ; Zivilname: Frederico Albert Priester, Ordensgründer 30. 09.

G

Name Eckdaten Gedenktag Links
Gaetano Catanoso 04. 04.
Gaspare Bertoni 12. 06.
Georg Matulaitis (Jurgis) (*13. April 1871 in Marijampole in Litauen; † 27. Januar 1927 in Kaunas) war Erneuerer der Kongregation der Marianer Erzbischof von Vilnius. 27. 01.
Georg Matulaitis.png
Georg Preca Jurgis Preca Priester, Ordensgründer in Valetta auf Malta († 1962) 27. 01. & 26. 07.
Gerard Gründer des Johanniterordens in Jerusalem († 1120) - im Martyrologium von 2004 nicht mehr enthalten! 04. 04.
Giacomo Alberione (Santiago), Priester, Ordensgründer 04. 04.
Gilbert von Sempringham auch am 16. Februar genannt Ordensgründer 04. 02.
Gualterius Gründer († 1224) 22. 07.
Guido Maria Conforti Bischof von Parma, Ordensgründer († 1931) 05. 10.

H

Name Eckdaten Gedenktag Links
Heinrich de Ossó y Cervelló ((Enrique) Ordensgründer 27. 01.
Heinrich Hahn 11. 03.
Hieronymus Ämiliani 08. 02. & 20. 07.

I

Name Eckdaten Gedenktag Links
Ignatius Klopotowski Priester, Ordensgründer († 1931) 07. 09.
Ignatius Lötschert (Peter Lötschert), Ordensgründer 01. 03.
Ignatius von Loyola Ordensgründer, Mystiker 31. 07.
Kathpedia.Ignatius.von.Loyola.jpg

J

Name Eckdaten Gedenktag Links
Jakob Cusmano 14. 03.
Jakob Ghazir Haddad 26. 06.
Jean-Claude Colin Ordensgründer 15. 11.
Jean-Joseph Lataste Priester, Gründer der Dominikanerinnen von Bethanien 05. 09.
Joachim von Fiore 30. 03.
Johannes (Giovanni) Calabria; Zivilname: Giovanni Calabria Priester, Ordensgründer 04. 12.
Johannes Baptist Berthier; Zivilname: Jean-Baptiste Berthier Priester, Ordensgründer 16. 10.
Johann Baptist de la Salle 07. 04.
Johannes Baptist von der Empfängnis; Zivilname: Johannes García Jijón 12. 01.
Johann Georg Seidenbusch Priester, Gründer 10. 12.
Johannes Martin Moy; Zivilname: Jean Martin Moyë Priester, Ordensgründer 12. 01.
Johannes Colombini Giovanni Colombini Ordensgründer 31. 07.
Johannes Eudes Ordensgründer 18. 08. & 19. 08.
Johannes Gualbertus Ordensgründer, Abt in Vallombrosa. 10.10.(Überführung der Gebeine) 12. 07.
Johannes Höver Lehrer, Ordensgründer 13. 07.
Johannes Leonardi Ordensgründer 09. 10.
Johannes Merlini, Zivilname: Giovanni Merlini 12. 01.
Johannes Maria Boccardo Priester, Ordensgründer († 1913) 30. 11.
Johannes Nepomuk Zegri y Moreno Taufname: Juan 17. 03.
Johannes von Gott Gedenktage auch der 28.11 08. 03.
Johannes von Matha Priester und Ordensgründer. Als Gedenktag sind genannt der 7.5, 17.12 08. 02.
(Josemaría Escrivá de Balaguer)
da das Opus Dei ausdrücklich kein Orden ist, ist Escrivá zwar Gründer, jedoch nicht Ordensgründer!
(* 9. Januar 1902 in Barbastro/Spanien, † 26. Juni 1975 in Rom) ist der Gründer des Opus Dei. 26. 06.
Josemaria Escriva Opus Dei.jpg
Joseph Baldo Priester, gründer. Gestorben 1947 24. 10.
Joseph Giaccardo Priester, gründer. Gestorben 1947 24. 01.
Joseph Kentenich, (SAC) (* 16. November 1885 in Gymnich bei Köln; † 15. September 1968 in Schönstatt) urprünglich Pallottiner und wurde der Gründer der internationalen Schönstatt-Bewegung. 15. 09.
Josef Kentenich.jpg
Joseph Manyanet y Vives Priester, Ordensgründer in Barcelona († 1901) 17. 12.
Joseph Marello Bischof von Ácqui bei Genua, Ordensgründer († 1895) 30. 05.
Joseph von Calasanz Priester, Ordensgründer 25. 08.
Joseph Alois Faller Priester, Ordensgründer 23. 11.
Joseph Antonius Tovini, (Giovanni) Lehrer, Ordensgründer, Gestorben 1897 16. 01.
Joseph Maria de Yermo y Parres Priester, Ordensgründer († 1904) 20. 09.

K

Name Eckdaten Gedenktag Links
Kajetan von Thiene Ordensgründer 07. 08.
Karl Eugen von Mazenod Bischof von Marseille, Ordensgründer 02. 01.
Kaspar del Bufalo 02. 01.
Katharina Maria Drexel 03. 03.
Kyriakus Elias Chavara 03. 01.

L

Name Eckdaten Gedenktag Links
Leo Dehon Mönch, Ordensgründer 12. 08.
Leonhard Murialdo; Zivilname: Leonardo Murialdo 30. 03.
Ludwig Pavoni Priester, Ordensgründer († 1848) 01. 04.
Ludwig Eduard Céstac 27. 03.
Ludwig Maria Grignion de Montfort; Zivilname: Louis-Marie Grignion de Montfort 28. 04.
Ludwig (Lodovico) von Casoria (Arcangelo) Palmentieri 30. 03.
Luigi Maria Monti Mönch, Gründer († 1900) 01. 10.
Luigi Monza Priester, Ordensgründer († 1954) 29. 09.
Luigi Orione Gedenktag auch der 16.5. genannt. 12. 05.
Luigi Tezza Ordensmann, Priester, Ordensgründer († 1923) 26. 09.

M

Name Eckdaten Gedenktag Links
Marcantonio Durando, Zivilname: Markus Antonius Durando Priester, Ordensgründer +1880 10. 06.
Marcellin Champagnat Priester, Ordensgründer 06. 06.
Martin de Vargas 06. 04.
Max Joseph Metzger 17. 04.
Michael Garicoits 14. 05.

N

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Nikolaus Roland 27. 04.
Nikolaus von Forca-Palena Gründer der Einsiedler vom heiligen Hieronymus („Romitani di San Girolamo”) († 1449) 01. 10.
Norbert von Xanten (* um 1080 / 1085 in Xanten oder in Gennep, Niederlande; † 6. Juni 1134 in Magdeburg), Gründer des Prämonstratenserordens, des größten Chorherrenordens der Kirche. Erzbischof von Magdeburg. 06. 06.
Norbert

O

Name Eckdaten Gedenktag Links
Otmar Gründer, Abt in St. Gallen, weiterer gedenktag: 17.11. 16.11.

P

Name Eckdaten Gedenktag Links
Paolo Manna Ordensmann, Priester, Ordensgründer, Missionar († 1952) 09. 09.
Paul Josef Nardini Pfarrer, Ordensgründer 22. 10.
Paul vom Kreuz Priester, Ordensgründer (Todestag)]]; weitere Gedenktage: 19.10. 18. 10.
Pedro Poveda Castroverde Priester, Ordensgründer, Märtyrer 28. 07.
Peter Coudrin, Zivilname:(Marie-Joseph Coudrin) 27. 03.
Peter Friedhofen Gedenktage: 21.12 23. 06.
Peter von Betancurt, Zivilname:Pedro von Betancurt 27. 03.
Petrus Bonilli + 1935 05. 01.
Petrus Fourier, Zivilname: Pierre Fourier Pfarrer, Ordensgründer 09. 12.
Petrus Gambacorta + 1435 17. 06.
Petrus Nolaskus Ordensgründer. Als Gedenktag wird auch der 25.12. und der 31. Jänner genannt 28. 01.
Petrus Julianus Eymard Ordensgründer (Todestag) 01. 08.
Philipp Neri; Zivilname: Filippo Neri Ordensgründer, Mystiker 26. 05.
Pierre Bonhomme Priester, Ordensgründer, Volksmissionar († 1861)]] 09. 09.
Pierre-Francois Jamet 12. 01.
Placidus Riccardi gen. auch der 25. März 15. 03.

R

Name Eckdaten Gedenktag Links
Reginald von Orleans Ordensgründer 01. 02.
Robert Spiske 05. 03.
Romuald (* um 951 / 952 in Ravenna; † 19. Juni 1027 in Val di Castro) Gründete den Orden der Kamaldulenser (O.S.B. Cam.) 07. 02.
Romuald Abt in Camaldoli, Ordensgründer 19. 06.

S

Name Eckdaten Gedenktag Links
Servitenorden; die 7 Begründer des Die 7 Begründer waren: Bonfilius, Ordensgründer, und Bartholomäus, Ordensgründer, und Johannes, Ordensgründer, und Benedikt, Ordensgründer, und Gerhard, Ordensgründer, und Ricovero, Ordensgründer, und Alexis Falconieri, Ordensgründer 17. 02.
Sigismund Gorazdowski (*1. November 1845 in Sanok, Galizien, Österreich-Ungarn, heute Polen; † 1. Januar 1920 in Lemberg, heute Ukraine) Geistlicher und Gründer des 1884 ins Leben gerufenen Ordens Schwestern vom hl. Joseph (CSSJ) 01. 01.
Silvester Gozzolini auch Silvester Guzzolini Ordensgründer, Abt 26. 11.
Stanislaus Papczynski Priester, Gründer († 1701) 17. 09.
Stephan Harding Ordensgründer, Abt in Cîteaux 26. 01.
Stephan von Muret; Zivilname: Etienne von Muret 08. 02.

T

Name Eckdaten Gedenktag Links
Theotonius 18. 02.
Theodosius Florentini 15. 02.
Thomas Maria Fusco; Zivilname: Tommaso Maria Fusco 24. 02.

U

Name Eckdaten Gedenktag Links

V

Name Eckdaten Gedenktag Bild/Links
Vinzenz Palloti (* 21. April 1795 in Rom; † 22. Januar 1850 in Rom), war katholischer Priester und Gründer der "Vereinigung des Katholischen Apostolates" (Unione Apostolatus Catholici, UAC), die erst 2003 als internationale Vereinigung von Gläubigen kirchlich anerkannt wurde. Noch zu Lebzeiten Pallottis entstand die Schwesterngemeinschaft der Pallottinerinnen und die Pallottiner, eine Gesellschaft apostolischen Lebens. Seliggesprochn wurde Palloti am 22. Januar 1950 durch Papst Pius XII. und am 20. Januar 1963 durch Papst Johannes XXIII. heiliggesprochen. 22. 01. & 19. 07.
Vinzenz von Paul (* 24. April 1581 in Ranquine/Pouy - seit 1828 St-Vincent-de-Paul genannt - in der Gascogne (Südfrankreich; † 27. September 1660 in Paris), Priester, gründete er die „Congregatio Missionis“, die Lazaristen, die sich um die Ausbildung junger Priester kümmerten, gründete die Barmherzige Schwestern, die durch Vinzenz’ Zusammenarbeit mit der Witwe Louise de Marillac entstand. 27. 09.
Vinzenz von Paul.JPG

W

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Wilhelm Vercelli (* um 1085 in Vercelli in Italien; † 25. Juni 1142 im Kloster San Salvatore di Goleto in Soriente bei Lioni in Italien); gründete die Kongregation „Monte Vergine”. 25. 06.
Wilhelm-Joseph Chaminade (* 8. April 1761 in Périgueux/Frankreich geboren; † 22. Januar 1850 in Bordeaux), Priester und Ordensgründer. Gründete die "Töchter der Unbefleckten Maria", kurz Marianistinnen, frz.: Filles de Marie Immaculée, (Mitbegründerin: Adelheid de Batz de Trenquelléon in Agen); Männerorden der "Gesellschaft Marias", "Societas Mariae", die Marianisten. Am 3.September 2000 wurde er von Johannes Paul II. selig gesprochen. 22. 01.
G.J. Chaminad

X

Name Eckdaten Gedenktag Links

Z

Name Eckdaten Gedenktag Bild/Links
Zephyrinus Agostini (* 24. September 1813 in Verona, † 6. April 1896 in Verona), gründete 1856 die [[Gemeinschaft der "Frommen Schwestern der hl. Angela Merci" bekannt auch unter den Namen "Ursulinen Töchter von Maria Immakulata". Am 25. Oktober 1998 wurde Zephyrinus Agostini von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. 06. 04.
Zygmunt Szczesny Felinski (* 1. November 1822 in Wojutyn bei Łuck; † 17. September 1895 in Krakau), katholischer Geistlicher, Erzbischof von Warschau. 1857 gründete er in St. Petersburg die franziskanische Schwesterngemeinschaft der Familie Mariens. 17. 09.

Ordensgründerinnen (geordnet nach Vornamen)

A

Name Eckdaten Gedenktag Links
Alix le Clerc "Maria Theresia von Jesus" Ordensgründerin 09. 01.
Angela de la Cruz (Maria de los Angeles Guerrero Gonzales) Ordensgründerin 02. 03.
Angela Merici von Brescia Ordensgründerin. Als Gedenktag wird auch der 31. 5. genannt. 27. 01.
Angela von Foligno Ordensgründerin 04. 01.
Angelina von Marsciano Ordensgründerin 15. 07.
Anna Maria Javouhey Ordensgründerin 15. 07.
Anna Rosa Gattorno Ordensgründerin in Rom († 1900) 06. 05.
Anne de Xainctonge Ordensgründerin 08. 06.
Annunziata Cocchetti Ordensgründerin 23. 03.
Antonia Werr (14. Dezember 1813 in Würzburg; † 27. Januar 1868 in Würzburg), sie gründete die Gemeinschaft der Oberzeller Franziskanerinnen. 27. 02.
Apollonia Radermecher Ordensgründerin 31. 12.
Ascensión vom Herzen Jesu Nicol Goñi Ordensgründerin 24. 02.

B

Name Eckdaten Gedenktag Links
Bartholomäa Maria Capitanio 18. 05. & 26. 07.
Beatrix da Silva Meneses Ordensgründerin; weitere Gedenktage: 7.10 16. 08.
Benedicta Cambiagio Frassinello 21. 03.
Bernhardina Jablonska Ordensgründerin († 1940) 23. 09.
Boleslava Maria Lament Ordensgründerin in Bialystok in Polen. Gestorben 1946. 29. 01.
Birgitta von Jesus Morello Wohltäterin, Ordensgründerin († 1679) 02. 09.
Brigitta von Schweden, weitere Gedenktage: 7.10 27. 05. & 21. 07.

C

Name Eckdaten Gedenktag Links
Candida Maria von Jesus (Johanna Josepha Cipitria); Zivilname: Johanna Josepha Cipitria Ordensgründerin († 1912) 09. 08.
Charitas Brader; Zivilname: Karoline Brader 27. 02
Celestina von der Muttergottes; Zivilname: (Maria Anna Donati) Ordensgründerin 18. 03.
Celina Chludzinska von Borzecka Nonne, Gründerin († 1913) 20. 04.
Clara Bosatta; Zivilname: Dina Bosatta 20. 04.
Clelia Barbieri 13. 07.
Columba Gabriel; Zivilname: Johanna Gabriel Ordensgründerin. Äbtissin († 1926) 24. 09.

D

Name Eckdaten Gedenktag Links
Dulce de Souza Brito Lopes Pontes; Zivilname: Maria Rita Lopes Pontes (* 26. Mai 1914 in Salvador in Bahia in Brasilien; † 13. März 1992 daselbst), sie legteden Grundstein für eines der größten Sozialwerke Brasiliens und es entstand das Krankenhaus St. Antonius für mehr als tausend Patienten. Die Seligsprechung erfolgte am 22. Mai 2011 in Salvador. 13. 03.

E

Name Eckdaten Gedenktag Links
Elisabeth Renzi Ordensgründerin († 1859) 14. 08.
Elisabeth von Jesu Koch; Zivilname: Josephine Koch (* 21. Januar 1815 in Aachen, Deutschland; † 3. April 1899 in Löwen, Belgien)[ Ordensschwester und gründete die Ordensgemeinschaft der Franziskanerinnen von der Heiligen Familie. 03. 04.
Elisabeth Vendramini 02. 04.
Elisabeth Alphonsa Maria Eppinger 31. 07.
Elizabeth Ann Bayley Seton 04. 01.
Èmilie de Vialar 17. 06. & 24. 08.
Eugenia Ravasco Nonne, Ordensgründerin († 1900) 30. 12.

F

Name Eckdaten Gedenktag Bild
Francesca Romana 08. 04.
Franziska Salesia Avat ''Léonie Aviat'' 10. 01.
Franziska Schervier ''Léonie Aviat'' Ordensgründerin 14. 12.
Franziska Streitel (* 24. November 1844 in Mellrichstadt; † 6. März 1911 in Castel S. Elia bei Rom) gründete der Kongregation der Schwestern von der Schmerzhaften Mutter (SSM). 06. 03.
Franziska Anna von der schmerzensreichen Gottesmutter Cirer Carbonell 27. 02.
Franziska von Rom 09. 03.
Franziska
Franziska Xaveria 13. 11.
Franziska Xaviera Cabrini, Zivilname: Francesca Xaviera Cabrini Ordensgründerin 13. 11.

G

Name Eckdaten Gedenktag Links
Genoveva Torres Morales 05. 01.
Gertrud Comensoli; Zivilname: Katharina Comensoli 18. 02.
Gertrud Schaffgotsch 27. 05.

H

Name Eckdaten Gedenktag Links
Helena Guerra 11. 04.
Hendrina Josepha Stenmanns 20. 05.

I

Name Eckdaten Gedenktag Links

J

Name Eckdaten Gedenktag Links
Joachima Vedruna Ordensgründern 19. 05.
Johanna Antida Thouret Ordensgründern 31. 07.
Johanna Elisabeth Bichier des Age Ordensgründern 26. 08.
Johanna Franziska von der Heimsuchung Mariä; Zivilname: Anna Michelotti Ordensgründern 01. 02.
Johanna Franziska Frémyot de Chantal Ordensgründern. As Gedektag wird auch der 12.12. genannt 12. 08.
Johanna vom Kreuz; Zivilname: Jeanne Delanoue Ordensgründern 17. 08.
Johanna von Lestonnac Ordensgründern 02. 02.
Johanna von Valois Ordensgründern 04. 02.
Johanna Maria Condesa Lluch Gründerin 16. 01.
Josephine Vannini Ordensgründern 23. 02.
Julia Salzano; Zivilname: Giulia Salzano Nonne, Ordensgründerin († 1929) 17. 05.
Juliana Falconieri Ordensgründerin 19. 06.

K

Name Eckdaten Gedenktag Links
Katharina Cittadini Ordensgründerin in Somascha bei Bergamo († 1857) 05. 05.
Katharina Volpicelli Ordensgründerin 28. 12.
Klara Fey Ordensgründerin 08. 05.
Klara von Assisi, Zivilname: Chiara dei Scifi Ordensgründerin 11. 08. & 12. 08. & 13. 08.

L

Name Eckdaten Gedenktag Links
Laura von der heiligen Katharina von Siena Montoya y Upegui Nonne, Ordensgründerin, Missionarin in Kolumbien († 1949) 21. 10.
Louise de Marillac 15. 03.
Louise-Blanche-Therese Perucard de Ballon Nonne, Gründerin († 1668) (HK) 15. 12.
Lucia von Settefonit Jungfrau, Ordensgründerin in Bologna (12. Jahrhundert) 07. 11.
Ludovica Theresia Montaigne de Chauvance Ordensgründerin †1885 15. 03.
Lyubar Ordensgründerin 04. 06.

M

Name Eckdaten Gedenktag Bild / Links
Marcellina Darowska Ordensgründerin. Gestorben 1945 05. 01.
Margareta Bourgeoys Ordensgründerin 12. 01.
Magdalena Gabriela von Canossa Errichtung des Ordensinstituts. Als Gedenktag wird auch der 8. und 10. April genannt. 08. 05.
Magdalena-Sophia Barat Ordensgründerin 24. 05.
Margareta Bourgeoys 12. 01.
Margarita María López de Maturana, (Pilar) Nonne, Gründerin († 1934) 23. 07.
Maria Guadalupe; Zivilname: Anastasia García Zavala 24. 06.
Maria Karlowska 24. 03.
Maria Poussepin Ordensgründerin. Gedemktag auch der 14.10. 24. 01.
Maria Schinina Ordensgründerin 11. 06.
Maria Anna Mogas Fontcuberta Ordensgründerin († 1886) 03. 07.
Maria Anna Rivier Gründerin 03. 02.
Maria Anna Soureau-Blondin (Maria Stella) † 1890 in Kanada 02. 01.
Maria Antonia Grillo Teresia Grillo 25. 01.
Maria Bernarda Bütler; Zivilname: Verena Bütler 19. 05.
Maria Cruzifixa Curcio Nonne, Ordensgründerin († 1957) 04. 07.
Maria de Mattias Ordensgründerin 20. 08.
Maria del Pilar Izquierdo Albero Ordensgründerin 27. 08.
Maria Tauscher Ordensgründerin 30. 10.
Maria Emilie Tavernier Gamelin Witwe, Nonne, Ordensgründerin in Kanada († 1851) 23. 09.
Maria von Cervellon Ordensgründerin 19. 09.
Maria von den Aposteln; Zivilname: Maria Theresia von Wüllenweber Ordensgründerin, Generaloberin 05. 09.
Maria Crucifixa di Rosa Ordensgründerin 14. 12.
Maria Dolores Rodríguez Sopeña 10. 01.
Maria Domenica Brun Barbantini 22. 05.
Maria Dominica Mazzarello 13. 05.
Maria Elisabeth Hesselblad (* 4. Juni 1870 in Fåglavik, Schweden; † 24. April 1957 in Rom, Italien) Konvertitin und gründete den Schwedischen Zweig des Erlöserordens der Birgittinnen neu. Sie wurde 2000 selig und 2016 heiliggesprochen. 24. 04.
Maria Eugenia von Jesus; Zivilname: Marie-Eugénie Milleret de Brou 10. 03.
Maria Franziska von Jesus; Zivilname: Anna Maria Rubatto Ordensgründerin († 1904) 06. 08.
Maria Helena Stollenwerk (* 28. November 1852 in Rollesbroich, Nordeifel; † 3. Februar 1900 in Steyl, Niederlande), Ordensschwester und ist Mitbegründerin der Steyler Missionsschwestern 1889 und der Steyler Anbetungsschwestern 1898. Sie wurde am 7. Mai 1995 - neben Arnold Jansen und weiterer Sreyler-Ordensangehörige - durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. Ihr Gedenktag ist der 3. Oktober.in Aachen und bei den Steyler Missionaren: am 28.10 03. 02.
Maria Josepha Rossello Ordensgründerin und Oberin 07. 12.
Maria Katharina Kasper Gründerin 02. 02.
Maria Katharina von der heiligen Rosa von Viterbo Troiani 06. 05.
Maria Leonie Paradis; Zivilname: Alodia Paradis Ordensgründerin in Sherbrooke bei Quebec in Kanada († 1912) 24. 01.
Maria Magdalena Postel 24. 05. & 16. 07. & 17. 07.
Maria Magdalena von der Inkarnation Gründerin († 1824) 29. 11.
Maria Magdalena von der Passion; Zivilname: Costanza Storace Terziarin, Dulderin, Ordensgründerin. 05. 09.
Maria Margareta d'Youvill Dufrost de Lajemmerais Ordensgründerin, Mystikerin, weitere Gedenktage: 23.12. 16. 10.
Maria Margarita Caiani; Zivilname: Maria Anna Rosa Caiani Ordensgründerin († 1904) 08. 08.
Maria Rafols Bruna Ordensgründerin 29. 08.
Maria Rosa Flesch (Margaretha Flesch) (* 24. Februar 1826 in Schönstatt bei Vallendar, Deutschland; † 25. März 1906 in Waldbreitbach), sie ist die Gründerin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen. Der Gedenktag wird auch unterm 25. März genannt 19. 06.
Maria Rosa Flesch
Maria Theresia de Soubiran La Louvière Ordensgründerin 07. 06.
Maria Theresia Bonzel; Zivilname: Aline Bonzel Gründerin 06. 02.
Maria Theresia Gräfin Ledóchowska Gründerin 07. 01.
Maria Theresia von Haze 07. 01.
Maria Teresia Chiramel Mankidiyan 08. 06.
Maria Victoria Fornari-Strata; Zivilname: Maria Theresia von Wüllenweber Ordensgründerin in Genua († 15. Dezember 1617) 12. 09.
Maria Victoria Fornari Ordensgründerin in Genua († 1617) 15. 12.
Maria vom Berg Karmel Sallés y Barangueras Ordensgründerin in Madrid († 1911) 25. 07.
Maria vom heiligen Ignatius Thevenet; Zivilname: Claudine Thevenet Gründerin 08. 02.
Maria vom heiligen Joseph Alvarado; Zivilname: Laura Alvarado 03. 04.
Maria vom Kreuz (Maria Helene MacKillop) Ordensgründerin († 1909) 25. 05. & 08. 08.
Maria vom Kreuz; Zivilname: Johanna Jugan Ordensgründerin († 1909) 29. 08.
Maria vom Sakrament Jesu Venegas de la Torre Ordensgründerin († 1959) 30. 07.
Maria Theresia von Jesus Gerhardinger; Zivilname: Karolina Gerhardinger Ordensgründerin 09. 05.
Maria von den Aposteln Maria Theresia) von Wüllenweber 25. 12.
Maria von der Vorsehung Eugèni Smet 07. 02.
Maria von der Liebe des Heiligen Geistes; Zivilname Karolina Brader Gründerin 27. 02.
Maria von der Menschwerdung; Zivilname Maria Vinzentia Rosal Gründerin 24. 08.
Maria von Jesus Deluil Martiny Gründerin 27. 02.
Maria von Jesus, dem guten Hirten, (Franziska) Siedliska; Zivilname: Franziska Siedliska Nonne, Ordensgründerin († 1902) 21. 11.
Maria von Jesus d'Oultremont; Zivilname Emilie d'Oultremont 22. 02.
Maria Christina von der unbefleckten Empfängnis (Adelheid Brando) Gründerin 20. 01.
Maria Desolata auch: Maria Soledad; Zivilname: Emmanuela Torres Acosta Gründerin 11. 10.
Maria Magdalena de Bengy Ordensgründerin 11. 10.
Maria Michaela vom heiligen Sakrament Desmaisières Gründerin 24. 08.
Maria Rosa Billiart; Zivilname: Julia Billiart 08. 04.
Maria Rosa Durocher; Zivilname: Eulalia Durocher Ordensgründerin 06. 10.
Maria-Theresia vom heiligen Josef; Zivilname: Maria Tauscher Ordensgründerin 20. 09.
Marie-Thérèse de Soubiran La Louvière; Zivilname: Sophie-Thérèse-Augustine de Soubiran La Louvière Ordensgründerin 20. 10.
Maria Vincentia zur heiligen Dorothea Chavez Orozco Ordensgründerin († 1949) 30. 07.
Maria Wilhelmina Ämilia de Rodat Gründerin, Mystikerin 19. 09.
Marija vom gekreuzigten Jesus Petkovic 09. 07.
Mercedes Maria von Jesus Molina (* 20. Februar/24. September 1828 in der Provinz Los Ríos; † 12. Juni 1883 in Riobamba) 12. 06.

N

Name Eckdaten Gedenktag Links

O

Name Eckdaten Gedenktag Links

P

(Constanza) , Ordensgründerin
Name Eckdaten Gedenktag Bild
Paula Frassinetti 11. 06. Paula Frassinetti.jpg
Paula Elisabeth Cerioli, Zivilname: Conxtanza Cerioli Ordensgründerin 24. 12.
Paula vom heiligen Joseph von Calasanza Montal Fornés 26. 02.
Paulina vom Herzen Jesu im Todeskampf; Zivilname: Amabilis Visinteiner † 1942 09. 07.
Pauline von Mallinckrodt (* 3. Juni 1817 in Minden; † 30. April 1881 in Paderborn). Gründerin der Kongregation der Schwestern der christlichen Liebe. 30. 04.
Pauline Mallinckrodt.jpg
Petra vom heiligen Joseph; Zivilname: Anna Josepha Pérez Florido Ordensgründerin († 1906) 16. 08.
Philippine Rose Duchesne Nonne, Ordensgründerin 18. 11.
Pieta vom Kreuz; Zivilname: Thomasina Ortiz Real † 1942 09. 07.
Placida Viel; Zivilname: Victoria Eulalia Jacqueline Viel 04. 03.

R

Name Eckdaten Gedenktag Links
Raphaela Maria vom heiligen Herzen Porras Ayllón (* 1. März 1850 in Pedro Abad, Spanien; † 6. Januar 1925 in Rom, Italien) spanische Ordensschwester und Gründerin der Dienerinnen des Heiligsten Herzens Jesu (A.C.I.) (es.: Esclavas del Sagrado Corazón de Jesús, it.: Ancelle del Sacro Cuore di Gesú). Sie wurde Heiliggesorchen 1977. 06. 01.
Raphaela Ybarra de Vilallonga (}16 January 1843 Bilbao, Spain, Died 23 February 1900 (aged 57) Bilbao, Spain, Ordensgründerin. Seliggesprochen 30. September 1984 durch Papst Johannes Paul II. 23. 02.
Regina Protmann (* 1552 in Braunsberg, (poln. Braniewo); † 18. Januar 1613 ebendort), Ordensgründerin, Mystikerin, ist die Gründerin der Katharinenschwestern. Seliggesprochen am 13. Juni 1999 durch Papst Johannes Paul II. 18. 01.
Rita Amanda von Jesus Lopes } 5. März 1848 in Ribafeita, Portugal& 6. Januar 1913. Nonne, Volksmissionarin, Ordensgründerin dees Institut der Schwestern von Jesus, Maria und Joseph 24. 09.
Rosa Venerini (*9. Februar 1656 in Viterbo (Latium); †7. Mai 1728 in Rom), war die Gründerin der„Maestre Pie Venerini“, auch „Jesuitinnen“ genannt, die sich ganz der Ausbildung von Mädchen widmen. 07. 05.
Rosa Francisca Maria von den Schmerzen; Zivilname: Maria Rosa Molas y Vallve *24. Mai 1815 in Reus/11. Juni 1876}, Gruenderin der Kongegration der religiösen der Schwestern Unserer Lieben Frau von Consolation. Seliggesprochen am 8. Mai 1977 durch Papst Paul VI. 11. 06.

S

Name Eckdaten Gedenktag Links
Sabina Petrilli 18. 04.
Sancja; Zivilname: Janina Szymkowiak Nonne, Ordensgründerin († 1942) 29. 08.

T

Name Eckdaten Gedenktag Links
Théodore Guérin SP (* 2. Oktober 1798 in Étables-sur-Mer, Bretagne; † 14. Mai 1856 in Nemus, Indianapolis, USA) Sie gründete den Frauenorden der Vorsehungsschwestern von „Saint Mary of the Woods“ und ist eine Heilige. 03. 10.
Terese von Jesu, auch: Teresa von Ávila, Terese „die Große” (* 28. März 1515 zu Avila in Spanien; † 4. Oktober 1582 in Alba de Tormes) Ordensfrau, Ordensgründerin, Mystikerin, Kirchenlehrerin 15. 10.
Terese von Jesu; Zivilname: Teresa Jornet y Ibars * 1843 in Aytona in Katalonien in Spanien † 26. August 1897 in Liria (vanenzianisch: Llíria) bei Valencia,Spanien Ordensgründerin der die Kongregation „der kleinen Schwestern für die verlassenen Alten, 26. 08.
Teresia Couderc; Zivilname: Maria Victoria Couderc (* 1. Februar 1805 in Le Mans in Frankreich † 26. September 1885 in Lyon in Frankreich) gruendete die Kongregation der „Schwestern vom heiligen Coenaculum, d. h. „Saal des Abendmahles”.
Teresia Gonhxa Bojaxhiu; Zivilname: Agnes Gonhxa Bojaxhiu (* 27. August 1910 in Skopje (Mazedonien); † 5. September 1997 in Kalkutta (Indien) Nonne, Ordensgründerin. Gründerin der "Missionarinnen der Nächstenliebe". Als Mutter Teresa weltweit bekannt. 05. 09.
Teresia Maria vom Kreuz Manetti *2. März 1846*<23. April 1910 im Haus von S. Martin in Campi Bisenzio*, gruendete die Kongregation der Karmelitinnen der hl. Theresia von Florenz 23. 04.
Theresia Eustochium Verzeri, Zivilname: Ignatia Verzeri * 31. Juli 1801 in Bergamo in Italien † 1. März 1852 in Brescia&Italien, gründete die „Töchter des heiligsten Herzens Jesu”, die „Verzeri-Schwestern” zur Erziehung von Mädchen 01. 03.

U

Name Eckdaten Gedenktag Links
Ursula Ledóchowska; Zivilname: Julia Maria Gräfin Ledóchowska (*17. April 1865 in Loosdorf bei Melk, Niederösterreich; †29. Mai 1939 in Rom), ist Gründerin der Kongregation der Ursulinen vom Herzen Jesu im Todeskampf und wurde am 18. Mai 2003 im Petersdom von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochen. Achtung nicht zu verwechseln mit dem Orden der Ursulinen welche 1535 in Brescia durch Angela Merici gegruendet wurde. 29. 05. & 06. 07.

V

Name Eckdaten Gedenktag Links
Vera Ordensgründerin. Gründerin des Konvents in Shamordino von Ambrosius, dem älteren von Optina, 04. 06.
Vincentia Maria López y Vincuña (* 22. März 1847 in Cascante (Spanien), † 26. Dezember 1890 in Madrid&Spanien), sie gründete das Institut @Töchter der Unbefleckten Jungfrau Maria“. Die Seligsprechung der Gründerin erfolgte im Jahr 1950 durch Papst Pius XII., heiliggesprochen am 25. Mai 1975 durch Papst Paul VI..
Vincenza Gerosa (* 29. Oktober 1784 in Lovere, Italien; † 28. Juni 1847 in Lovere), gründete gemeinsam mit Bartholomäa Maria Capitanio ein Hospital und die katholische Ordensgemeinschaft der Suore di Carità delle Sante Bartolomea Capitanio e Vincenza Gerosa (Suore di Carità auch Suore di Maria Bambina). Heiliggesprochen am 18. Mai 1950 durch Papst Pius. Als Gedenktage werden auch der 18. 5. und der 28.6. genannt. 04. 06.
Vincenza Maria Poloni, (ISM) (* 26. Januar 1802; † 11. November 1855 in Verona), Nonne, Gründern der "Kleinen Schwestern der Barmherzigkeit" 10. 09.
V.M.Poloni

W

Name Eckdaten Gedenktag Links

Siehe auch: Katholische Männerorden, Katholische Frauenorden

Weblinks

Meine Werkzeuge