Päpstliche Orden

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Päpstliche (Ehren-) Orden sind, im Unterschied zu den religiösen Ordensgemeinschaften, die päpstlichen Rechts anerkannt wurden, aber auch im Unterschied zu den Ritterorden, solche Personenvereinigungen, die Träger päpstlicher Auszeichnungen zusammenschließen.

Derzeit existieren folgende päpstlichen Orden:

Eine Sonderstellung nimmt der im 19. Jahrhundert reorganisierte Orden der Ritter vom Heiligen Grab ein, der einerseits an Traditionen aus der Kreuzfahrerzeit anknüpft, dennoch aber kein souveräner Ritterorden ist, sondern ein päpstlicher Ehrenorden.

Meine Werkzeuge