Padua

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Text oben rechts|Koordinaten: <geo>45 24 5 N 11 52 48 E</geo>}}
+
{{Text oben rechts|Koordinaten: <geo>45 24 5 N 11 52 51 E</geo>}}
 
Padua (it. Padova) ist eine italienische Stadt in der Poebene in der Nähe von Venedig und bei Katholiken vor allem wegen dem Heiligen [[Antonius von Padua]] bekannt. Neben Antonius gibt es die Abbazia di Santa Giustina, wo sich das Grab des Evangelisten [[Lukas]] befindet. Neben Antonius und Lukas hat Padua auch noch einen dritten großen Heiligen: [[Leopold Mandic]].
 
Padua (it. Padova) ist eine italienische Stadt in der Poebene in der Nähe von Venedig und bei Katholiken vor allem wegen dem Heiligen [[Antonius von Padua]] bekannt. Neben Antonius gibt es die Abbazia di Santa Giustina, wo sich das Grab des Evangelisten [[Lukas]] befindet. Neben Antonius und Lukas hat Padua auch noch einen dritten großen Heiligen: [[Leopold Mandic]].
  

Aktuelle Version vom 29. April 2009, 15:56 Uhr

Koordinaten: UNIQe296cd212c9a5a9-geo-00000000-QINU Padua (it. Padova) ist eine italienische Stadt in der Poebene in der Nähe von Venedig und bei Katholiken vor allem wegen dem Heiligen Antonius von Padua bekannt. Neben Antonius gibt es die Abbazia di Santa Giustina, wo sich das Grab des Evangelisten Lukas befindet. Neben Antonius und Lukas hat Padua auch noch einen dritten großen Heiligen: Leopold Mandic.

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge