Principi apostolorum Petro

Aus Kathpedia
(Weitergeleitet von Principi apostolorum petro)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Principi apostolorum petro sind Anfangsworte der Enzyklika des Papstes Benedikt XV. vom 5. Oktober 1920 mit der der heilige Ephräm der Syrer zum Kirchenlehrer erhoben wird.

In der Enzyklika äußert sich der Papst ausführlich über den altkirchlichen Ephräm, den wohl glänzendsten Theologen der Syrer (4. Jh.). Das soll für die ganze Kirche verdeutlichen helfen, dass auch die Worte und Werke der orientalischen Christen der Frühzeit noch heute von Bedeutung für uns sind, was Ephräm betrifft so sicherlich auch in Bezug auf das Mönchtum.

Siehe auch: Liste von Lehramtstexten

Weblinks

Meine Werkzeuge