Radio Horeb

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von Radio Horeb

Radio Horeb ist ein privater christlicher Radiosender in der Diözese Augsburg (Deutschland). Er gehört zu den nationalen Sendern der World Family of Radio Maria. Die erste Lizenz und Sendung war am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis dem 8. Dezember 1996. Im Jahr 2008 errichtete Radio Horeb ein neues Medienhaus am Hauptsitz in Balderschwang, und am 25. November 2008 wurde ein zusätzliches Studio in Chur, in der Schweiz, eingeweiht.

Der Sender finanziert sich ausschließlich aus den Spenden seiner Zuhörer. Programmdirektor ist seit Anfang an, Pfarrer Dr. Richard Kocher. Redaktionsleiter ist Dr. Peter Sonneborn.

Montags betet oft ein Katholischer Bischof den "Engel des Herrn" um 12 Uhr mittags vor. Dienstags hält danach ein Evangelischer Pfarrer eine Ansprache.

Es trägt durch seine fünf Säulen:

  1. Liturgie
  2. Spiritualität
  3. Lebenshilfe und Soziales
  4. Musik
  5. Nachrichten

zur Neuevangelisierung bei. Es überträgt die deutschsprachigen Sendungen Radio Vatikans. Es bietet ein christliches Live-Programm, das Zuschauern die Möglichkeit gibt, sich über Telefon direkt in die Sendung einzuschalten.

Das Radio kann auch über Internet empfangen werden.
Kostenlose Downloads oder Podcasts von Radiosendungen: [1]

  • Die Radio-Sendungen als Download oder:
  • Die Radio-Sendungen als Podcast, die auch abonniert werden können

Inhaltsverzeichnis

Wohlwollende Worte der Kirche

Papst Benedikt XVI., der als Kardinal schrieb im Jahr 2004: "Ich bin überzeugt, dass Radio Horeb mit seinem Angebot vielen Menschen zu Hilfe kommt und Wege in die Tiefen des Mensch- und Christseins zeigt."
Zahlreiche Deutsche Bischöfe können in verschieden Sendungen gehört werden. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch sagt über das Radio "ich kann Radio Horeb aus Überzeugung empfehlen und wünsche dem Sender und den Verantwortlichen einen weiterhin wachsenden Kreis an Zuhörerinnen und Zuhörern, viel Erfolg und Gottes Segen. Die Zuhörerschaft wird mein positives Votum bestätigen."

Sendereihen

Partnerradios

  • "Radio Maria Tanzania"
  • "Radio Maria Togo".

Kontakt:
Radio Horeb
Hörerservice (Informationsstelle)
Postfach 1165
87501 Immenstadt
Deutschland
Telefon des Hörerservice (Informationsstelle)
Inland: 0700 - 7525 7525
Ausland: 0049 - 0700-7525 7525
www.horeb.org (Home)
E-mail: info@horeb.org

Telefonnumer, um sich in eine Sendung einzubringen:
aus Deutschland: Tel. 089 / 517 008 008
aus dem Ausland: Tel. +49 (0) 89 / 517 008 008

Weihegebet des Radios an die Gottesmutter

(das immer am 1. Samstag des Monats nach dem Angelus gebetet wird)

Freue dich, Jungfrau Maria, im Jubel geht die Verkündigung des Wortes hinaus in die Welt, über die Wellen des Äthers bis an die äußersten Grenzen einer nach Heil dürstenden Erde.

In deinem jungfräulichen Schoße ist Gottes Wort Fleisch geworden. Verbreitet in alle Himmelsrichtungen erfüllt es die Herzen mit Freude und Frieden.

Es ist für die Kirche aus deinem mütterlichen Herzen ein großartiges Geschenk der Liebe entstanden: Es sind Radio Maria und Radio Horeb, demütig in deinem Dienst im Weinberg des Herrn.

Als Weltfamilie, die du vereinst aus den Völkern und Nationen, weihen wir uns dir und rufen dich an als Königin aller Herzen.

Glaube und Liebe, Hoffnung und Frieden sind die Frohe Botschaft, die deine Kinder in Demut und Treue ihren Brüdern und Schwestern überbringen.

Breite deinen Mantel über das Leiden der Welt, über die Armen und die Kranken, die Einsamen und Bedrückten. Alle Irrenden, die das Licht suchen, mögen darunter Schutz finden.

Bald komme die Zeit der Gnade des endgültigen Triumphes deines Unbefleckten Herzens. Lass uns dir dienen mit unserem Leben, sodass auf Erden das leuchtende Morgenrot der Kultur der Liebe erstrahlt in der Gemeinschaft mit dem Dreieinigen Gott - dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist - und zu Seiner Verherrlichung. Maria, Königin unseres Radios, bitte für uns.

Weblinks

Meine Werkzeuge