Theodor Maas-Ewerd

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Theodor Maas-Ewerd (Prof. Dr.; * 6. Februar 1935 in Senden, Westfalen; † 20. September 2002 in Klosterneuburg) war Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Theodor Maas-Ewerd absolvierte das Abitur und trat danach in das Priesterseminar in Münster in Westfalen ein. Er studierte in an der Westfälischen Wilhelms-Universität sowie in Passau Philosophie und Theologie. Er empfing die Priesterweihe im Jahre 1961.

Den theologischen Doktorgrad erlangte am 1. Februar 1969 mit der Dissertation zum Thema „Liturgie und Pfarrei. Einfluß der Liturgischen Erneuerung auf Leben und Verständnis der Pfarrei im deutschen Sprachgebiet“ an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Münster promoviert.

Im Jahre 1976 habilitierte er sich im Fach Liturgiewissenschaft in Münster mit dem Thema: Die Krise der liturgischen Bewegung in Deutschland und Österreich mit dem Untertitel: Studien zu den Auseinandersetzungen um die "liturgische Frage" in den Jahren von 1939 bis 1944. 1978 wurde er an die Ruhr-Universität Bochum gerufen und erhielt er den Ordinarius für Liturgiewissenschaft an Katholischen Universität Eichstätt im Jahre 1980. Zum Päpstlichen Ehrenprälaten wurde durch Papst Johannes Paul II. 1986 ernannt. Im Jahre 2000 wurde er Universität Eichstätt emeritiert und erhielt im gleichen Jahr das "Bundesverdienstkreuz am Bande". Im Jahre danach erhielt er die Auszweichnung „Canonicus honorarius“ des Augustiner-Chorherren-Stiftes Klosterneuburg.

Er verfasste Artikel im Marienlexikon (1988-1994) und im Lexikon für Theologie und Kirche in der dritten Auflage (1993-2001). Er referierte an der Theologischen Sommerakademie Augsburg in den Jahren 1996 und 1999.

Werke

  • Disertation 1967: Liturgie und Pfarrei: Einfluß der liturgischen Erneuerg auf Leben und Verständnis der Pfarrei im dt. Sprachgebiet, Bonifatius-Druckerei Paderborn 1969 (414 Seiten).
  • Theodor Maas-Ewerd ; Basilius Senger: Messfeier der Gemeinde : Was ist neu in der Messordnung?, Fredebeul und Kornen Essen 1970 (119 S.).
  • Maas-Ewerd u.a. Neue Fürbitten: Modelle für die Sonn- u. Feiertage des liturgischen Jahres; für die gottesdienstliche Praxis zusammengestellt, Pustet Verlag Regensburg 1973 (2. Aufl.; 104 Seiten, ISBN 3-7917-0325-0 Werkstoff).
  • hrsg. im Auftr. des Vorstandes von Georg John und Theodor Maas-Ewerd: Tradition für die Gegenwart : 150 Jahre St.-Johanni-Schützenbruderschaft Bösensell ; Festschrift zum Jubiläum am 9./10. Juni 1974, St.-Johanni-Schützenbruderschaft Bösensell 1974 (32 Seiten).
  • Theodor Maas-Ewerd und Klemens Richter (Hg.): Gemeinde im Herrenmahl : zur Praxis der Messfeier, Benziger Verlag Einsiedeln, Zürich und Herder Verlag Freiburg im Breisgau, Wien 1976 (2., verb. Aufl.; 399 Seiten; ISBN 3-451-17518-5 (Herder) Pp.- 3-545-50502-2 (Benziger) Pp.).
  • Norbert Höslinger; Theodor Maas-Ewers (Hg.): Mit sanfter Zähigkeit : Pius Parsch und die biblisch-liturgische Erneuerung, Österreichisches Katholisches Bibelwerk Klosterneuburg 1979 (325 Seiten; ISBN 3-85396-020-0 geb.).
  • Liturgische Einheit in Vielfalt: die Einheit des Gottesdienstes der Kirche und der ausgeträumte Traum von einer "Welt-Einheitsliturgie" (Eichstätter Hochschulreden 30), Minerva-Publikation München 1981 (31 Seiten; ISBN 3-597-30030-8 geh.)
  • (Hg.): [[Fürbitte]]n an den Festen und Gedenktagen der Heiligen, Pustet Verlag Regensburg 1981 (2., überarb. Aufl.; 387 Seiten, ISBN 3-7917-0658-6 Kunststoff ).
  • Univ., Habilitationsschrift Münster (Westfalen): Die Krise der liturgischen Bewegung in Deutschland und Österreich : Studien zu den Auseinandersetzungen um die "liturgische Frage" in den Jahren von 1939 bis 1944, Pustet Verlag Regensburg 1981 (724 Seiten, ISBN 3-7917-0589-X kart. ).
  • (Hg.): Auf dem Weg durch die Zeit : Predigten u. Besinnungen zum Kirchenjahr Pustet Verlag Regensburg 1982 (361 Seiten, ISBN 3-7917-0768-X kart. ).
  • (Hg.): Vom Sinn des Sonntags : Orientierungshilfen ; 6 Fastenpredigten aus dem Dom zu Eichstätt, Franz-Sales-Verlag Eichstätt ; Wien 1985 (92 Seiten; ISBN 3-7721-0081-3 kart.).
  • Besondere Tage im Jahr: liturgische Betrachtungen, Don-Bosch-Verlag München 1985 (112 Seiten; ISBN 3-7698-0507-0 kart.)
  • hrsg. von Theodor Maas-Ewerd: Lebt unser Gottesdienst? : Die bleibende Aufgabe der Liturgiereform ; [Prälat Prof. Dr. Bruno Kleinheyer ... zur Vollendung d. 65. Lebensjahres], Herder Verlag Freiburg im Breisgau ; Basel ; Wien 1988 (350 Seiten; ISBN 3-451-21239-0 Pp.).
  • Vom Pronaus zur Homilie : ein Stück "Liturgie" in jüngster Geschichte und pastoraler Gegenwart, Franz-Sales-Verlag Eichstätt ; Wien 1991 (96 Seiten; ISBN 3-7721-0117-8 kart.).
  • Johannes H. Emminghaus. Durchges. und überarb. von Theodor Maas-Ewers: Die Messe : Wesen - Gestalt - Vollzug, Verlag Österr. Kath. Bibelwerk Klosterneuburg 1992 (317 Seiten; ISBN 3-85396-083-9 kart.; auch in englisch).
  • hrsg. von Theodor Maas-Ewers: Kleriker : im Dienste Gottes für die Menschen ; Festschrift zum 75jährigen Bestehen des Klerusverbandes und des Klerusblattes in Bayern und der Pfalz, 1920 - 1995, Klerusblatt-Verlag München 1995 (184 S.).
  • Theodor Maas-Ewerd. Hrsg. von Florian Trenner und Bert Wendel: "Schon leuchtet deine Krippe auf" : die Feier der Geburt Jesu Christi und der weihnachtliche Festkreis in Liturgie und Brauchtum ; Festgabe zum 6. Februar 2000 ; mit Bibliographie EOS Verlag St. Ottilien 1999 (423 Seiten; ISBN 3-8306-7013-3 Pp.).

Literatur

Weblinks

Meine Werkzeuge