Thomas Löhr

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Löhr (*29. Februar 1952 in Frankfurt am Main) ist Weihbischof im Bistum Limburg.

Biografie

Nach der Priesterweihe im Jahr 1976 arbeitete Thomas Löhr zunächst als Kaplan in Frankfurt und Elz. Es folgte eine Tätigkeit als Regens des Limburger Priesterseminars und als Pfarrer in Rüdesheim am Rhein. Seit 2002 war er Bezirksdekan im Bezirk Rheingau. Im November 2006 war er vom Bischof von Limburg Franz-Peter Tebartz-van Elst zum Leiter des Dezernates Pastorale Dienste berufen und zum Ordinariatsrat ernannt worden. Seit April 2008 gehört Thomas Löhr dem Limburger Domkapitel an.

Am 15. Juni 2009 ernannte Papst Benedikt XVI. Thomas Löhr zum Weihbischof von Limburg und Titularbischof von Diana in Numidien. Die Bischofsweihe nahm am 30. August Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst im Limburger Dom vor.

Weblinks

Meine Werkzeuge