Titularbischöfe von Dioclea

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bischöfe

Amtszeit Name Historische Notizen Bild Wappen
1637-1640 Jean-Vincent de Tulles Koadjutorbischof von Orange (Frankreich)
1669-1680 Domenico Gianuzzi
1681-1707 Johannes Eustache Egolf von Westernach Weihbischof des Bistums Augsburg in Deutschland
1708-1748 Johann Adam Nieberlein Weihbischof des Bistums Eichstaett in Deutschland
1752-X Giovanni Carlo Antonelli Weihbischof in Ostia (Italien)
1770-1778 Stanislaw Wykowski Weihbischof in Przemysl (Polen-Litauen)
1780.1801 Adam Jozef Koscia-Zbirochowski
1858-1875 Johannes Boßmann Weihbischof des Bistums Münster in Deutschland
1876-1896 Salvatore Nappi emeritierter Bischof von Nardo (Italien)
1879-1890 Felice Gialdini Koadjutorbischof von Montepulciano (Italien)
1890-1893 Gennaro Cosenza dann Bischof von Caserta (Italien)
1898-1898 Giuseppe Moràbito dann Bischof von Mileto (Italien)
1899-1912 Laurentius Mayer | Weihbischof und Hofburgpfarrer in Wien (Österreich)
1910-1914 Carlo Bertuzzi emeritierter Bischof von Foligno
1914-1916 Henri Doulcet, CP emeritierter Bischof von Nicopoli (Bulgarien)
1914-1936 Charles Cox OMI Apostolischer Vikar von Transvaal (Südafrika)
1936-X Pasquale Ragosta emeritierter Bischof von Castellammare di Stabia (Italien)
1943-1945 Carlo Stoppa Weihbischof in Novara (Italien)
1945-1949 Benedetto Falcucci Weihbischof in Chieti (Italien)
1949-1967 Salvatore Ballo Guercio emeritierter Bischof von Mazara del Vallo (Italien)
1978-1985 Youannès Malak Weihbischof in der Eparchie Luxor (Ägypten)

Siehe auch: Titularbistümer in aller Welt, Titularbistum Dioclea

Meine Werkzeuge