Titularbischöfe von Egnatia

Aus Kathpedia
Version vom 17. Januar 2015, 14:18 Uhr von Oswald (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bischöfe des Titularbistums Egnatia

Reg.-zeit Name Historische Notizen Bild Wappen
1964-1967 Louis Lévesque Koadjutorerzbischof von Rimouski (Kanada)
1968-1970 Daniel Anthony Cronin Weihbischof in Boston (USA)
1971-1974 Miguel Gatan Purugganan Weihbischof in Nueva Segovia (Philippinen)
1974-1977 Antônio de Souza CSS Koadjutorbischof von Assis (Brasilien)
1983-1984 Paulino Fernandes Madeca Weihbischof in Luanda (Angola)
1984-1991 Juozas Preiksas Weihbischof in Kaunas und Vilkaviškis & Apostolischer Administrator von Kaunas und Vilkaviškis & Apostolischer Administrator von Panevėžys (Litauen)
1992-2005 Norbert Trelle (*5. September 1942 in Kassel), seit 1968 Priester, Weihbischof in Erzbistums Köln in Deutschland; seit 2005 Bischof des Bistums Hildesheim
2005-x Dionisio Lachovicz OSBM Weihbischof in Kiew-Halytsch (Ukraine)
Meine Werkzeuge