Titularbischöfe von Sinope

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heute heißt die an der Schwarzmeerküste gelegene Stadt Sinop in der gleichnamigen Provinz des Staates Türkei

Bischöfe

Reg.-zeit Name Historische Notizen Bild Wappen
1711-1733 Antoine Sicault Weihbischof von Lyon in Frankreich
1734-1765 Christian Albert Anton von Merle Weihbischof von Worms in Deutschland
1766-1775 Cyprianus von Wolicki Weihbischof von Wocawek in Polen-Litauen
1775-1798 Jan Szyjkowski Weihbischof von Luzk in Polen-Litauen
1807-1833 Domenico Bellusci
1857-1869 Jacques-Léon Thomine-Desmazures MEP Apostolischer Vikar von Kangting in China
1857-1871 Giuseppe Maria Papardi del Pacco CR
1871-1887 Luigi Vaccari OSB Koadjutorbischof von Nicotera-Tropea in Italien
1888-1900 Auguste Marchal Weihbischof von Bourges in Frankreich
1901-1911 Francesco Certo Garipoli Apostolischer Administrator von Santa Lucia del Mela in Italien
1911-1916 Peter Göbl Weihbischof von Augsburg in Deutschland
1917-1917 Eugenio Beccegato
1919-1937 Giacomo Maria de Amicis Weihbischof von Genua in Italien
1937-1951 Zoltán Lajos Meszlényi Weihbischof von Esztergom in Ungarn. Er wurde am 31. Oktober 2009 seliggesprochen.
1954-1985 Josef Maria Reuss Weihbischof von Mainz in Deutschland

Siehe auch: Titularbistümer in aller Welt, Titularbistum Sinope

Meine Werkzeuge