Werner Ludescher

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfarrer Werner Ludescher

Werner Ludescher (Mag.) ist Pfarrer in St. Georg in Lauterach.

Biografie

Werner Ludescher empfing von Bischof Bruno Wechner 1982 in Götzis die Priesterweihe. Fünf Jahre diente er als Kaplan in Dornbirn (St. Martin), anschließend drei Jahre in Bregenz (Herz-Jesu). Dann war er 13 Jahre Pfarrer in Fontanella und elf Jahre in Dornbirn-Oberdorf (St. Sebastian) mit Pfarrer Paul Riedmann. Am 1. September 2014 wechselte er nach Lauterach (St. Georg).

Er referiert öfters in der Spiritualitätssendung und Mittagsansprache bei Radio Horeb. In der Predigt der Heiligen Messe am 7. August 2014 in der Studiokapelle St. Petrus Canisius in Balderschwang sprach er von seiner Überzeugung: Die stärkste Macht sei das Gebet und das Opfer und gibt diesen Hinweis, da man diesen Rat in den Pastoralplänen nicht findet.

Weblinks

Meine Werkzeuge