Bernardus Verlag

Aus Kathpedia
Version vom 17. Februar 2018, 21:39 Uhr von Lambert (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bernardus Verlag ist der Buchhandel der Zisterzienser-Abtei Mariawald in Deutschland. Er wurde 1988 gegründet, 2006 wurde er Teil der Verlagsgruppe Mainz in Aachen, während sein Verlagssitz eine neue Beheimatung in der Abtei Mariawald fand.

Der Verlag bietet Waren zu den folgenden Themen an: Zisterziensische Literatur, Religiöse Literatur, Heilige & Schutzpatrone, Philosophie & Ethik, Kunst und Musik, Erzählungen und Romane, Biografien, Lyrik, Reiseliteratur, Dissertationen, Sachbücher, Hörbücher, DVD Video.

Geschäftsführer ist Günter Mainz, Leiter Dr. Dr. F. Erich Zehles (auch des Patrimonium Verlages)

In Hinblick auf die bevorstehende Schließung der Abtei Mariawald wurde das Zweigbüro des Bernardus- und Patrimonium-Verlages in Mariawald am 5. Februar 2018 geschlossen und der Bernardus-Verlag nach Aachen verlegt.[1]

Adresse

Bernardus-Verlag
Süsterfeldstraße 83, 52072 Aachen, Deutschland. www.bernardus-verlag.de
info[ät]Verlag-Mainz.de (allgemeine Fragen)

Anmerkungen

  1. kathnews.de, 3. Februar 2018.
Meine Werkzeuge