Datei:Der ganze Christus.JPG

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volle Auflösung(1.223 × 1.613 Pixel, Dateigröße: 234 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Anmerkung: Im Motu proprio Omnium in mentem des Papstes Benedikt XVI. vom 26. Oktober 2009, wird erklärt: Bischof und Priester empfangen die Kraft in der "Person Christi des Hauptes" zu handeln, die Diakone hingegen dem Volk Gottes in der Diakonie der Liturgie, des Wortes und der Caritas zu dienen ("Qui constituti sunt in ordine episcopatus aut presbyteratus missionem et facultatem agendi in persona Christi capitis accipiunt, diaconi vero vim populo Dei serviendi in diaconia liturgiae, verbi et caritatis").

(Kol 1,15-20 EU): Er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene der ganzen Schöpfung. (2 Kor 4,4 EU) Denn in ihm wurde alles erschaffen im Himmel und auf Erden, das Sichtbare und das Unsichtbare, Throne und Herrschaften, Mächte und Gewalten; alles ist durch ihn und auf ihn hin geschaffen. (Eph 1,21 EU) Er ist vor aller Schöpfung, in ihm hat alles Bestand. Er ist das Haupt des Leibes, der Leib aber ist die Kirche. Er ist der Ursprung, der Erstgeborene der Toten; so hat er in allem den Vorrang. (Eph 1,22 EU) Denn Gott wollte mit seiner ganzen Fülle in ihm wohnen, um durch ihn alles zu versöhnen. Alles im Himmel und auf Erden wollte er zu Christus führen, der Friede gestiftet hat am Kreuz durch sein Blut. (Eph 1,10 EU).

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell18:41, 27. Nov. 2008Vorschaubild der Version vom 27. November 2008, 18:41 Uhr1.223 × 1.613 (234 KB)Oswald (Diskussion | Beiträge)Zeichner:Oswald

Die folgende Seite verwendet diese Datei:

Meine Werkzeuge