Benutzer:Benedikt/Medizinische Tipps

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rein subjektive Sammelkiste eines Laien, der mit ein paar Ärzten befreundet ist... Mitarbeit per Diskussionsseite erwünscht.

Inhaltsverzeichnis

Kräutermedizin

Mittel und Kräuter

Leicht abgewandelter, erweiterter Werbetext: Hausstaubmilben können Allergien und sogar Asthma auslösen – und sie leben in jedem Haushalt. Besonders wohl fühlen sie sich in unserem Bett – bis zu 10 Millionen dieser winzigen spinnenartigen Tiere können sich in alten Matratzen tummeln. Das im Milbiol enthaltene Niembaumextrakt wirkt als natürliches Mittel gegen die kleinen Tiere und hält es fern. Schon Mahatma Gandhi nutzte das Niembaumöl...[1]

  • Minze - belebend
  • Johanniskraut - wird gegen leichte und mittlere Depression eingesetzt
  • Fenchel - Magen- und Darmberuhigend
  • Lavendel - beruhigende Wirkung, vertreibt Insekten
  • Bertram - Kontext: Hildegardmedizin?
  • Sandthymian - getrocknet Quendel genannt, hilft bei Erkältungen (Tee oder Inhalation), kann auch zum Würzen von Fleischgerichten verwendet werden

Literatur

  • vgl. Literaturliste Heinrich Schipperges, Hauptvertreter der Hildegardmedizin (bei dem Stichwort Hildegardmedizin ist allerdings auch Skepsis angeraten, da unter diesem Namen vielerlei Dinge verkauft werden...)

Anmerkungen

  1. Quelle: http://www.nature.de/artikel/hobby/descript/niem.htm - dort finden sich auch weitere Informationen.
Meine Werkzeuge