Erentrudis

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hl. Erentrudis von Salzburg († 718)

Erentrudis war die Enkelin des Hl. Rupert. Sie wurde um 714 von diesem nach Salzburg geholt um als Äbtissin dem neu gegründeten Marienstift Nonnberg vor zu stehen.

Neben den Hll. Rupert und Virgil ist sie die dritte Landespatronin von Salzburg.

Gedenktag: 30. Juni. In der Diözese Salzburg wird ihr am 4. September, ihrem Translationstag, gedacht.

Meine Werkzeuge