Gesellschaft apostolischen Lebens

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mitglieder von Gesellschaften apostolischen Lebens führen ein brüderliches Leben in Gemeinschaft ohne jedoch Ordensgelübde abzulegen. Sie verfolgen gemeinsam das apostolische Ziel ihrer Gesellschaft gemäß der ihr eigenen Lebensordnung.

Die Abgrenzung von Instituten des geweihten Lebens (insb. Kongregationen) ist mitunter nicht einfach: Denn es gibt auch Gesellschaften apostolischen Lebens, in denen die Mitglieder durch eine in den Konstitutionen festgelegte Bindung die evangelischen Räte übernehmen (vgl. CIC 731), jedoch ist der Verpflichtungsgrad im allgemeinen geringer.

Siehe auch: Orden, Beschreibung einzelner Gesellschaften apostolischen Lebens

Meine Werkzeuge