Litteris encyclicis

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Litteris encyclicics sind die lateinischen Anfangsworte des Rundschreibens der Kongregation für die Glaubenslehre im Pontifikat des Papstes Paul VI. vom 13. Januar 1971 an alle Ortsordinarien und Generaloberen klerikaler Ordensverbände zum Verfahren bei der Laisierung mit Dispens von den Weiheverpflichtungen

Der deutsche Text des Schreibens

Litteris encyclicics (Wortlaut)

Siehe auch: Liste von Lehramtstexten

Weblinks

Meine Werkzeuge