Ursula Bleyenberg

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ursula Bleyenberg (Schwerin) ist Religionspädagogin und Mitglied der Pontificia Academia Mariana Internationalis und der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Mariologie.

Biografie

Ursula Bleyenberg studierte Germanistik und Theologie und legte das zweite Staatsexamen für das Lehramt ab. Sie setzte dann ihre Studien in Rom fort, promovierte in Dogmatik mit einer Dissertation zum Thema: "Die Gegenwart Christi in der Kirche nach den Briefen des heiligen Ignatius von Antiochien". Lange Zeit war sie in der Erwachsenbildung tätig. U. a. arbeitete sie als Museumspädagogin. Sie ist Mitglied der Pontificia Academia Mariana Internationalis und der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Mariologie.

Literatur (Auswahl)

  • Die Gegenwart Christi in der Kirche 1991
  • Häusliche Andacht und himmliches Mahl, Heinrich-Theissing-Inst., Schwein 2007

Weblinks

Meine Werkzeuge