Vix pervenit

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vix pervenit ist der lateinische Titel der Enzyklika des Papstes Benedikt XIV. vom 1. November 1745 an die Ehrwürdigen Brüder die Patriarchen, Primaten, Erzbischöfe, Bischöfe und Ordinarien Italiens über das Zinsnehmen oder den Wucher und andere ungerechte Gewinne.

Der Text des Schreibens

Vix pervenit (Wortlaut)

Siehe auch: Liste von Lehramtstexten, Christen für gerechte Wirtschaftsordnung

Weblinks

Meine Werkzeuge