SATB

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

SATB ist eine häufig verwendete und in der Chorsprache gebräuchliche abgekürzte Bezeichnung für die übliche Besetzung eines vierstimmigen Chorsatzes oder Chores mit einem oder mehreren Sängern der Stimmlagen Sopran (Soprano), Alt (Contralto), Tenor (Tenore) und Bass (Basso).

SATB ist die übliche Besetzung in barocken, klassischen, romantischen und modernen Werken der Chormusik.

Weblinks

Meine Werkzeuge