Gedenktage vom 5. Mai

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

April
25 26 27 28 29 30
Mai
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Juni
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 5. Mai

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

  • in London:
Aldhelm, erster Abt in Malmesbury, Bischof von Sherborne (Übertragung der Gebeine)
  • Angelus, der Karmelit, Priester, Mönch, Märtyrer
  • in Rouen:
Aldowin (Audoenus), Bischof von Rouen (Übertragung der Gebeine)
  • nicht gebotener Gedenktag in Wales:
Asaph, Abt, Bischof von Llanelwy
  • Augustinus, Bischof von Hippo Regius, Kirchenvater (Gedenktag der Bekehrung)
  • Avertin, Diakon († 1189)
  • Benvenuto Mareni, Mönch
  • Britto, Bischof von Trier
  • Britta, Jungfrau, Pilgerin, Märtyrerin (Erhebung der Gebeine), und Maura, Jungfrau, Pilgerin, Märtyrerin (Erhebung der Gebeine)
  • Catharina Cittadini, Ordensgründerin in Somascha bei Bergamo († 1857)
  • Clarus, Bischof, Märtyrer (Fréjus)
  • Crescentiana, Märtyrerin in Rom (5. Jahrhundert)
  • Diuma, Glaubensbote, erster Bischof von Mercien (7. Jahrhundert)
  • Echa (Etha von Crayk), Priester, Einsiedler bei York († 767)
  • nicht gebotener Gedenktag in Irland:
Edmund Ignatius Rice, Ordensgründer
  • Éligeant (Hérigin), Einsiedler in Penvénan in der Bretagne (6. Jahrhundert)"
  • Eulogius, Bischof von Edessa († nach 381)
  • Euthymius, Diakon, Märtyrer in Alexandria († um 305)
  • Florentius II., vierzehnter Bischof von Vienne-sur-Isere († 392)
  • Franz Tendler, Priester, Mönch
  • Gangolf (Gengulf), Märtyrer
  • Garan, Einsiedler in Plestin-les-Grèves und in Cavan (6. Jahrhundert)
  • Geruntius, Bischof von Mailand († um 472)
  • Godehard, Bischof von Hildesheim
  • Gregor Boleslaw Frackowiak, Ordensmann, Märtyrer
  • Hilarius, Bischof von Arles († 449)
  • Hydroc (Hydoc), Einsiedler in Cornwall, Missionar, Märtyrer in Lanhydroc in der Bretagne (5. Jahrhundert)
  • Irenäus, Märtyrer, und Peregrinus, Märtyrer, und Irene, Märtyrerin in Thessaloniki auf dem Scheiterhaufen († um 300)
  • Irene von Thessaloniki, Märtyrerin
  • Jaguel, Einsiedler bei Notre-Dame-de-Guildo in der Bretagne (6. / 7. Jahrhundert)
  • Johannes, Einsiedler in Chinon (zweite Hälfte des 6. Jahrhunderts)
  • John Haile, Pfarrer von Isleworth, Märtyrer in Tyburn († 1535)
  • Jovinianus, Lektor, Märtyrer in Auxerre († im 3. Jahrhundert / um 304)
  • Jutta von Sangerhausen, Wohltäterin, Einsiedlerin
  • Leo, Einsiedler bei Reggio di Calabria († ums 12. Jahrhundert)
  • Maurontus, Diakon, Abt in Marchiennes († 702)
  • Maurontus, Klostergründer und erster Abt in Breuil
  • Maximus, Bischof von Jerusalem
  • Nectarius, 13. Bischof von Vienne († um 445),
und Nicetius (Nizier), Bischof von Vienne († im 5. Jahrhundert / um 395 oder 449)
  • Nunzio Sulprizio, Dulder
  • Pétran, Bruder von == Gibrien, == Helain und == Franca, Einsiedler in der Champagne (6. Jahrhundert)
  • Pius V., Papst
  • Sacerdos, erster Abt in Limoges, Bischof von Limoges
  • Sacerdos, Bischof von Saguntum (heute Murviedro) in Spanien († um 560)
  • Sigrid, Fürstin der Wenden
  • Silvanus, Märtyrer in Rom
  • im Orden der Augustiner-Chorherren / -frauen:
Stanislaw, Priester, Kanoniker († 1489)
Vinzenz (Vicent Ferrer), Mönch, Bußprediger
  • in Metz:
Waldrada, erste Äbtissin von Saint-Pierre in Metz

Evangelisch

  • Friedrich III. „der Weise”, Kurfürst von Sachsen (LCMS)
  • Godehard, Bischof von Hildesheim (EKD)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.

Im julianischen Kalender ist heute der 22. April

  • Adrian, Abt im Kloster Monza († 1619)
  • Barlaam von Serpuchow († 1377)
  • Ephraim von Nea Makri, Mönch, Märtyrer († 1426)
  • Ephrem der Neuerschienene, Märtyrer († 1950)
  • Eulogius der Bekenner, Bischof von Edessa († 386)
  • Euthymios, der Wundertäter, Bischof von Matidos in Thrakien († im 11. Jahrhundert)
  • Irene von Thessaloniki, Märtyrerin
  • Jakob, Abt von Zheleznoborov (Erhebung der Gebeine im Jahr 1613)
  • Martin, Bekenner, und Heraklios, Bekenner von Illyrien († im 4. Jahrhundert)
  • Micah, Schüler von Sergius von Radonezh
  • Neophytus, Märtyrer, und Gaius, Märtyrer, und Caianus, Märtyrer
  • Nikolaus, Priester, Märtyrer († 1919)
  • „Unerschöpflicher Kelch” - Ikone der heiligsten Gottesmutter (1878)

Armenisch

28. Ahekan im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 22. April
  • Boris, Fürst, Märtyrer, und Gleb, Fürst, Märtyrer
  • Gagik Bagratuni, König von Armenien
  • Irene (ursprünglich Penelope), Tochter von Legenius, dem König von Mégide, Jungfrau, Märtyrerin
  • Thomas Becket, Erzbischof von Canterbury, Märtyrer
  • Timon, Apostel
  • Varteni, Nonne

Koptisch

10. Paschons im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 22. April
  • Hananja, Asarja und Mischael: die drei Jünglinge im Feuerofen (Daniel 3)

Bürgerlich

  • Europa-Tag
  • Tag des herzkranken Kindes

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge